Buffy & Angel


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf


:: 6x01 Bargaining
:: 6x03 After Life
:: 6x04 Flooded
:: 6x05 Life Serial
:: 6x06 All The Way
:: 6x07 Once More, With Feeling
:: 6x08 Tabula Rasa
:: 6x09 Smashed
:: 6x10 Wrecked
:: 6x11 Gone
:: 6x12 Doublemeat Palace
:: 6x13 Dead Things
:: 6x14 Older and Far Away
:: 6x15 As You Were
:: 6x16 Hell's Bells
:: 6x17 Normal Again
:: 6x18 Entropy
:: 6x19 Seeing Red
:: 6x20 Villains
:: 6x21 Two To Go
:: 6x22 Grave


Buffy Episodenguide


6x16 "Hell's Bells"

[Höllische Hochzeit]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Aha-Effekte :: Zitate :: Eure Meinung (3) » 
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
21.01.03, 16:32 Uhr
Faith
unregistriert


Ehrlich gesagt fand ich diese Folge enttäuschend, da sie zu überspielt albern war. Nicht nur Buffy in ihrer Rolle als Entertainer wirkt irgendwie befremdlich, sondern die ganze Scooby Gang wirkte von Anfang an wie andere Menschen. Auch die Sache mit dem Dämon wirkte altbacken und einfallslos.Nett war noch Dawns Gespräch mit dem Dämon, doch das hätte man noch ausbauen sollen. Ein weiteres, wenn auch kleine, Highlight war Spikes und Buffys ernüchterndes Gespräch, wobei die schräge Tussi, die her dabei hatte, selbst für Spike einfach zu dumm wirkt und nicht zu seinen früheren freundinnen passt. Man kann natürlich sagen, dass es Spike nur darum ging Buffy eifersüchtig zu machen, doch hätte er es nicht vielmehr mit einer besseren Wahl erreichen können, an der Buffy gesehen hätte, dass es noch Schönere und Intelligentere Girls gibt, die sich auch für einen Vampir interessieren?
14.04.03, 23:47 Uhr
Carla
unregistriert


Buffys Versuche als Entertainerin fand ich noch das beste an dieser Episode. Was ich nicht ganz verstehe: wieso laden Anya und Xander überhaupt all diese Leute ein??
15.06.07, 17:49 Uhr
Ido
unregistriert


Als Parodie auf eine Hochzeit war es ganz gelungen - der ganze Pulk an Gästen, die Vorbereitungen, die feierliche Steifheit - aber ich kann Xanders Verhalten nicht wirklich ganz nachvollziehen - außer natürlich, dass der Plan vorsah, alle Scoobies an ihren absoluten Tiefpunkt zu schicken. Aber so tief? Ich mag das nicht.