Buffy & Angel


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf


:: 1x01 Welcome to Hellmouth / The Harvest
:: 1x03 Witch
:: 1x04 Teacher's Pet
:: 1x05 Never Kill A Boy On The 1st Date
:: 1x06 The Pack
:: 1x07 Angel
:: 1x08 I Robot You Jane
:: 1x09 The Puppet Show
:: 1x10 Nightmares
:: 1x11 Out Of Mind, Out Of Sight
:: 1x12 Prophecy Girl


Buffy Episodenguide


1x07 "Angel"

[Angel - Blutige Küsse]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Aha-Effekte :: Zitate :: Eure Meinung (14) » 

Regie:
Scott Brazil
Drehbuch:
David Greenwalt

Darsteller:
Mark Metcalf (der Meister)
David Boreanaz (Angel/Angelus)
Kristine Sutherland (Joyce Summers)
Julie Benz (Darla)
Andrew J. Ferchland (Collin/der Gesalbte)
Charles Wesley (bösartigster Vampir)

 Inhalt
Der Meister der Vampire will die Weltherrschaft nun endgültig an sich reißen und muß aus diesem Grund an die Erdoberfläche zurückkehren. Doch zuvor muß Buffy, die Jägerin, beseitigt werden; um dies zu erledigen, sendet der Meister "Die Drei" aus, finstere Vampirkrieger.
Als diese versuchen, Buffy vor dem "Bronze"-Club abzufangen, kommt ihr der geheimnisvolle Angel zu Hilfe, und die beiden können in letzter Sekunde in Buffys Haus flüchten. Buffy, die schon seit längerem in Angel verliebt ist, was auf Gegenseitigkeit beruht, bietet dem mysteriösen Mann an, so lange bei ihr zu bleiben, bis die Gefahr vorüber ist. Der Meister bestraft "Die Drei" für ihr Versagen: Er läßt sie von Darla, seiner Vertrauten, kurzerhand liquidieren; diese bittet ihn anschließend, Buffy selbst töten zu dürfen. Wenig später stellt sich heraus, daß Angel früher auch ein blutrünstiger Vampir war und zusammen mit Darla Angst und Schrecken unter den Menschen verbreitet hat. Durch einen Zufall - Zigeuner wollten sich an dem Untoten rächen - erhielt er seine Seele zurück.
Seitdem lasten seine Vampirverbrechen so stark auf ihm, daß er sich zurückzog und nur noch gelegentlich in die Vampirwelt eingreift, wenn es darum geht, unschuldige Menschen vor seinen Artgenossen zu retten. Darla, die ihm das nie verzeihen konnte, hat nun den Plan gefaßt, Buffy und Angel gegeneinander aufzuhetzen. Zu diesem Zweck überfällt sie Buffys Mutter und schiebt den Überfall Angel in die Schuhe. Buffy ist daraufhin entschlossen, Angel zu töten, obwohl sie ihn immer noch gern hat. Für Buffys und Angels Liebe scheint es kein Happy-End zu geben.
Doch sie trennen sich, nach Aufklärung aller Mißverständnisse und Darlas Vernichtung, als Freunde. Der Meister hat zum Schluß nur noch den Gesalbten Collin an seiner Seite; der kleine Junge wird nun mit den Mächten des Bösen vertraut gemacht. Er wird Buffy und ihren Freunden sicher noch so manche Überraschung bereiten.