Buffy & Angel


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf


:: 3x01 Heartthrob
:: 3x02 That Vision Thing
:: 3x03 That Old Gang of Mine
:: 3x04 Carpe Noctem
:: 3x05 Fredless
:: 3x06 Billy
:: 3x07 Offspring
:: 3x08 Quickening
:: 3x09 Lullaby
:: 3x10 Dad
:: 3x11 Birthday
:: 3x12 Provider
:: 3x13 Waiting in the Wings
:: 3x14 Couplet
:: 3x15 Loyalty
:: 3x16 Sleep Tight
:: 3x17 Forgiving
:: 3x18 Double Or Nothing
:: 3x19 The Price
:: 3x20 A New World
:: 3x21 Benediction
:: 3x22 Tomorrow


Angel Episodenguide


3x08 "Quickening"

[Auf der Flucht]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Review :: Aha-Effekte :: Musik :: Zitate :: Eure Meinung (5) :: Credits » 

Regie:
Skip Schoolnik
Drehbuch:
Jeffrey Bell

Hauptdarsteller:
David Boreanaz (Angel)
Charisma Carpenter (Cordelia Chase)
Alexis Denishof (Wesley Wyndham-Pryce)
J. August Richards (Charles Gunn)
Amy Acker (Fred)

Gastdarsteller:
Julie Benz (Darla)
Keith Szarabajka (Holtz)
Stepahnie Romanov (Lilah Morgan)
Daniel Dae Kim (Gavin Parks)
John Rubenstein (Linwood)
Jack Conley (Sahjhan)
Jose Yenque (Vampiranführer)

Darsteller:
Matt Casper (Cyril)
Bronwen Bonner-Davies (Caroline Holtz)
Michael Robert Brandon (Hellseher)
William Ostrander (Commander)
Kasha Kropinski (Sarah Holtz)
John Durbin (Dr. Petraovich)
Angelo Surmelis (Techniker)

 Kurzinhalt
Bei Darla setzen die Wehen ein.


 Inhalt
Diese Episode beginnt erneut mit einem Rückblick aus Angelus' Vergangenheit.

York, 1764.

Holtz ist auf der Jagd nach Darla und Angelus. Währenddessen ist es den beiden Vampiren jedoch gelungen, sich mit einem Trick in das Haus von Holtz Zugang zu verschaffen und dort seine Frau, seine kleine Tochter und sein Baby zu töten. Holtz bemerkt, dass er auf eine falsche Fährte gelockt wurde, und stürmt in sein Haus, wo er seine gesamte Familie tot auffindet.

Die Gegenwart.
Darla schläft in Angels Zimmer, und er beobachtet sie dabei.

Holtz erfährt auf zahlreichen Fernsehbildschirmen, was sich die letzten 227 Jahre ereignet hat und welche bedeutenden Erfindungen gemacht wurden. Sahjhan ist der Dämon, der Holtz zurückbrachte und Angel/Angelus all die Jahre beobachtet hatte.

Angel und Darla unterhalten sich währenddessen über das Baby. Der Rest der Gang unterbricht diese Unterhaltung mit neuen Informationen über die Prophezeiung. Sie haben entdeckt, dass anstelle von "tro-klon", was die Ankunft einer Person bedeutet, es viele unterschiedliche Möglichkeiten gibt, dieses Wort zu interpretieren. Die Gang beginnt über alle möglichen Arten zu diskutieren, wie man das Baby töten könnte, ob es böse ist oder nicht. Doch Angel unterbricht die Diskussion und stellt sich schützend vor Darla. Er will seinem Baby eine Chance geben. Er stellt die anderen vor die Wahl: akzeptieren oder gehen. Die erste, die den Raum verlassen will, ist Darla, die dieses Baby von Anfang an abgelehnt hat. Die anderen willigen ein zu helfen und bei Darla setzen plötzlich die Wehen ein.

Cut zu Wolfram & Hart: Lilah unterzeichnet ein Dokument mit ihrem Blut und überreicht es einem Angestellten, der für die Postverteilung im Haus zuständig ist. Der Angestellte, Cyril, überreicht ihr eine CD-Rom. Auf dieser befindet sich eine Aufzeichnung von Lilah und Angel, als diese im Lustrausch auf seinem Schreibtisch übereinander herfielen (3.04 "Carpe Noctem"). Lilah will wissen, woher er diese CD hat. Cyril bekräftigt, auf ihrer Seite zu sein, und gibt vor, die CD von Gavin Park erhalten zu haben. Lila findet heraus, dass Gavin das komplette Hotel mit Videokameras ausgestattet hat und die Gang sei Wochen rund um die Uhr beobachten und Audioabschriften über die täglichen Aktivitäten anfertigen lässt. Während Lila und Gavin wieder einmal miteinander streiten, sieht Lila aus dem Augenwinkel eine sehr schwangere Frau auf dem Bildschirm und ist entsetzt festzustellen, wer diese Frau ist.

Bei Darla sind die Wehen stärker geworden, und sie will dieses Baby unbedingt aus ihrem Bauch haben. Innerhalb der Gang werden nun die Möglichkeiten ausdiskutiert, wohin sie Darla schaffen können, damit man sie medizinisch versorgen kann. Sie wollen endlich herausfinden, was sich wirklich in Darla befindet.

Lila und Gavin sprechen mit Linwood (einem Vorgesetzten) und informieren ihn über Darla. Linwood verlangt, dass die beiden gegenüber den Senior-Partnern Stillschweigen wahren.

Unterdessen ruft der Doppelspion Cyril, der in Wirklichkeit u. a. auch auf Parks Seite steht, einen Meister namens Tarfall an und informiert ihn darüber, dass die Vorhersagen korrekt waren und diese Kunde schnellstmöglich verbreitet werden müsse.

Vergangenheit.
Neun Jahre nachdem er seine Familie verloren hat, wird Holtz noch immer von den Erinnerungen gequält. Seine Gedanken werden von der Ankunft des Dämon Sahjhan unterbrochen. Sahjhan bietet Holtz bei seiner Rache seine Unterstützung an. Allerdings ist die Rache erst über 200 Jahre später möglich (Sahjhan ist in der Lage, durch andere Dimensionen zu reisen und riesige Zeiträume zu überbrücken). In diese Zeit kann er ihn schicken. Einzige Bedingung: Er muss bei seiner Rache ohne Mitleid vorgehen. Nach einigem Zögern ist Holtz bereit und stimmt zu.

Darla wird in ein Krankenhaus gebracht, in dem die Gang einen leeren Lehrsaal nutzen kann. Gunn organisiert ein Ultraschall-Gerät, und alle warten gespannt darauf, was sie sehen werden.

Holtz hat das Warten satt und will endlich handeln, doch Sahjhan verlangt Geduld von ihm. Er verändert sein dämonisches Gesicht in ein menschliches und führt ihn hinaus auf die Straßen von L.A.

Bei Wolfram und Hart befragt man die Spezialisten über ihre Unfähigkeit, Darlas Schwangerschaft nicht vorausgesehen zu haben. Den Anwälten ist klar, dass das Kind zweier Vampire von vielen herbeigesehen wird. Linwood macht Darla klar, dass sie auf jeden Fall die Verantwortung zu übernehmen hätte, falls sie dieses Baby nicht in die Hände bekommen sollten.

Im Lehrsaal bereitet Wesley Darla auf den Ultraschall vor. Nach einigem Hinsehen können sie feststellen, dass es sich tatsächlich um ein menschliches Wesen handelt. Zu Angels großer Freude ist es ein Junge. Doch die Freude wird schnell gestört, als sie eine große Anzahl von Vampiren bemerken, die sie eingekreist haben. Diese knien jedoch vor Darla nieder und beten das ungeborene Baby an. Ihr Anführer macht klar, dads nur das Baby beschützt wird. Die anderen müssen sterben.

Sahjhan bringt Holtz zu einer Boxhalle. Dort warten Untergebene auf die Anweisung von Holtz.

Wolfram und Hart haben einen Angriff auf das Hotel vorbereitet. Gavin kümmert sich um das Militär, und Lilah hat einen speziellen Arzt kommen lassen, der es kaum erwarten kann, das Baby aus Darla herauszunehmen.

Da Darla ihre eigene Existenz gefährdet sieht, hilft sie der Gang im Kampf gegen die Vampire. Die Flucht gelingt.

Die Gruppe will nicht ins Hotel zurück, doch sie benötigen die Schriftrollen mit den Prophezeiungen. Also parken sie in einer Seitenstraße, und Angel macht sich allein auf den Weg ins Hotel.

Holtz ist im Hotel angekommen. Er sieht die Militäreinheiten, die sich dort aufhalten. Lilah, Gavin und Linwood beobachten alles via Video. Sie geben der Einheit den Befehl, Holtz auszulöschen. Die Bildschirme fangen an zu flimmern, und man hört nur noch schreckliche Schreie. Die Anwälte sind sich sicher, dass Holtz nun tot ist.

Angel gibt seinen Freunden die Anweisung, 5 Minuten auf seine Rückkehr zu warten. Wenn er bis dahin nicht zurück ist, soll die Gang flüchten. Er betritt das Hotel und kann nicht glauben, was er sieht. Alle Soldaten wurden regelrecht niedergemetzelt. Sein alter Feind Holtz erwartet ihn bereits.

Draußen beginnt Darla zu schreien. Ihre Fruchtblase platzt.


 Episodenreview
von Caillean

Und noch eine Folge in der sich die Ereignisse überschlagen. Eine Intrige verwickelt sich bei Wolfram & Hart in die nächste und alles dreht sich um Angels Sohn. Kaum wissen wir, warum Holtz Angel so nachhaltig nachstellt, taucht das nächste Fragezeichen auf: Wer ist Sahjan und warum will er Angel ans Leder?
Der gynäkologische Spezialist vom Vatikan mit Erfahrung im Dämonischen ist eine nette Idee und dass sich die gegnerischen Parteien letztendlich gegenseitig abschlachten, ein guter Einfall.
Der Cliffhanger am Ende ist natürlich Gift für die Nerven, wer da empfindlich ist, dem sei der Gebrauch des Videorekorders angeraten.



Der Episodenguide wurde freundlicherweise zur Verfügung gestellt von angelinvestigations.de