Buffy & Angel


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf


:: 3x01 Heartthrob
:: 3x02 That Vision Thing
:: 3x03 That Old Gang of Mine
:: 3x04 Carpe Noctem
:: 3x05 Fredless
:: 3x06 Billy
:: 3x07 Offspring
:: 3x08 Quickening
:: 3x09 Lullaby
:: 3x10 Dad
:: 3x11 Birthday
:: 3x12 Provider
:: 3x13 Waiting in the Wings
:: 3x14 Couplet
:: 3x15 Loyalty
:: 3x16 Sleep Tight
:: 3x17 Forgiving
:: 3x18 Double Or Nothing
:: 3x19 The Price
:: 3x20 A New World
:: 3x21 Benediction
:: 3x22 Tomorrow


Angel Episodenguide


3x04 "Carpe Noctem"

[Der Geist des Marcus]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Review :: Aha-Effekte :: Musik :: Zitate :: Eure Meinung (6) :: Credits » 
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
14.05.03, 22:58 Uhr
Jack Daniels
unregistriert


Arme Fred! Ich würde sie gerne trösten ... Ansonsten: etwas vorhersehbar, aber trotzdem ganz witzig.
04.06.03, 17:01 Uhr
Faith
unregistriert


Geile Folge!!!!!!!!!
05.06.03, 12:07 Uhr
rocklady
unregistriert


angel ist echt verdammt cute ;-)
ich gestehe: mir gefällt "Angel" inzwischen
besser als "Buffy"....I'm sorry!
viel spaß noch
keep on rockin'
ciao
05.06.07, 17:06 Uhr
Pat
unregistriert


War wirklich eine gelungene Folge und arme Fred=(
11.03.11, 13:43 Uhr
Stef
unregistriert


ist mal was ganz anderes gewesen. Gute Folge und wie meine Vorredner schon schrieben: Arme Fred
22.07.11, 02:37 Uhr
Christianus Gulpus
unregistriert


Wo ist Buffy?

Müsste sie in dieser Folge nicht Angel begegnen? Wäre ja auch sehr verstörend gewesen, wenn sie ihn mit Marcus Geist antrifft.

Aber es war ja schon genug Gefühldusselei mit Fred, die sich immer mehr als einer der sehenswertesten Charaktere in dieser Serie entwickelt.

Und auch Angeldarsteller David Boreanaz kann hier mal wieder zeigen, dass er auch recht komische Facetten drauf hat, auch wenn er immer etwas "hölzern" wirkt.

Nur irgendwie ist mir Angel im Vergleich zu Buffy doch etwas zu flach und es fehlt doch eine ausgeklügelte, weitere Ebene wie ich sie bei der Jägerin häufiger finde.

Was sind hier die wirklichen Probleme? Angst vorm sterben wurde zu wenig thematisiert. Der Wunsch der ewigen Jugend wurde durch durchtrainierte Männer und Sexeskapaden doch etwas flach dargestellt. Also doch wieder nur eine nette Geschichte, die auch noch das warten auf die "Darla schwanger Handlung" herauszögert.

Im Gesamten eigentlich nicht so viele Sterne wert, die Folge als einzelne genommen aber doch sehr unterhaltsam.
 



Der Episodenguide wurde freundlicherweise zur Verfügung gestellt von angelinvestigations.de