Buffy & Angel


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf


:: 2x01 Judgement
:: 2x02 Are you now or have you ever been
:: 2x03 First Impressions
:: 2x04 Untouched
:: 2x05 Dear Boy
:: 2x06 Guise will be Guise
:: 2x07 Darla
:: 2x08 The Shroud of Rahmon
:: 2x09 The Trial
:: 2x10 Reunion
:: 2x11 Redefinition
:: 2x12 Blood Money
:: 2x13 Happy Anniversary
:: 2x14 The Thin Dead Line
:: 2x15 Reprise
:: 2x16 Epiphany
:: 2x17 Disharmony
:: 2x18 Dead End
:: 2x19 Belonging
:: 2x20 Over the Rainbow
:: 2x21 Through the Looking Glass
:: 2x22 There's No Place Like Plrtz Glrb


Angel Episodenguide


2x14 "The Thin Dead Line"

[Die Nacht der Zombies]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Review :: Aha-Effekte :: Musik :: Zitate :: Eure Meinung (3) :: Credits » 

Regie:
Scott McGinnis
Drehbuch:
Jim Kouf & Shawn Ryan

Darsteller:
Julia Lee (Anne)
Elisabeth Rohm (Detective Kate Lockley)
Jarrod Crawford (Rondell)
Mushond Lee (Jackson)
Cory C Hardrict (Ray)
Kyle Davis (Kenny)
Camille Mana (Les)
Darin Cooper (Polizist)
Brenda Price (Callie)
Darris Love (George)
Matthew James (Merl)
Geoff Koch (Polizist)
Jerry Giles (Polizist)
Steven Barras (Kapitän)
Marie Chambers (Mutter)

 Kurzinhalt
Sowohl Angel als auch die drei Detektive werden auf die Methoden der Polizei aufmerksam.


 Inhalt
Wesleys Freundin Virginia verdanken die Detektive wenig später einen weiteren Klienten: Die junge Stephanie Sharpe wurde von einem Unbekannten angegriffen und gebissen und hat nun plötzlich ein drittes Auge an ihrem Hinterkopf. Gunn wird gleichzeitig von einer alten Freundin um Hilfe gebeten: Anne, der Leiterin des Teen-Shelter.

Diese berichtet ihm, daß einige Jugendliche von Polizisten angegriffen wurden, die sie ohne Grund verfolgt und/oder niedergeschlagen haben. Auch Angel bekommt Wind von den Vorgängen, als er die Detektei beobachtet und den beiden zum Shelter folgt. Dort wird auch er von einem der Polizisten ohne Grund angegriffen und geschlagen, doch er kann sich wehren und tötet den Beamten. Dieser steht jedoch wieder auf, und als ihn Angel köpft, verwest die Leiche sofort. Der Polizist war lediglich ein Zombie.

Angel setzt sich daraufhin mit Kate in Verbindung und zeigt ihr die Marke des toten Polizisten. Beide finden heraus, daß dieser bereits vor Monaten gestorben ist. Als sie zu seinem Grab gehen, erkennt Angel, daß dieses vor kurzer Zeit geöffnet wurde. Und dies gilt auch für eine Reihe von weiteren Polizisten-Gräbern.

Als sie die Polizeistation aufsuchen, in der der betreffende Polizist gearbeitet hat, findet Angel heraus, daß der Leiter sich einem Dämon verschrieben hat. Er hat hehre Ziele: die Verhinderung von Straftaten. Doch die Vorgehensweise war es nicht ...

Währenddessen hat Gunn einen Plan entworfen. Er wird sich von den Polizisten festnehmen lassen und zwei seiner Freunde werden die Festnahme filmen.

Wesley und Cordelia haben mittlerweile beschlossen, daß der Fall des dreiäugigen Mädchens nicht so wichtig ist, wie Gunn zu helfen. Als sie zum Shelter kommen, erfahren sie von Gunns Plänen. Während Cordelia dort bleibt, geht Wesley los, um ihn zu suchen. Als er ihn gefunden hat, wird dieser gerade von einem Polizisten mit der Waffe bedroht. Wesley macht sich bemerkbar und wird ohne Vorwarnung von dem Polizisten angeschossen.

Den drei Jungen gelingt mit einem schwerverletzten Wesley die Flucht. Als Wesley von einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden soll, wird dieser von mehreren Polizeiwagen aufgehalten, der Fahrer erschossen. Auf diese Weise sollen unliebsame Zeugen aus dem Weg geräumt werden. Wieder suchen die vier Schutz, diesmal im Shelter selbst. Doch auch hierhin folgen ihnen die Zombie-Polizisten.

Gerade als diese ins Gebäude einbrechen und die Anwesenden umbringen wollen, gelingt es Angel, die Statue des Dämon, der für die Vorgänge verantwortlich ist, zu zerschlagen. Die Polizisten fallen tot um und verwesen.

Als Angel später Wesley im Krankenhaus besuchen will, wird er von Cordelia daran gehindert: "Well, that's great. Too bad it takes a gunshot wound to make you give a crap. Wesley doesn't need you right now. *We* don't need you. You walked away. Do us a favor and just stay away."


 Episodenreview
von Caillean

Es sind die kleinen Dinge, die die Folge sehenswert machen. Cordy sagt Angel die Meinung, Wesley kommt mutig Gunn und seinen Freunden zu Hilfe und die beiden kommen sich näher, als Wes angeschossen wird.
Die Geschichte mit den Polizisten-Zombies wirkt irgendwie aufgesetzt und die Anspielung auf die "zero-toleranz"- Politik etwas moralisierend.



Der Episodenguide wurde freundlicherweise zur Verfügung gestellt von angelinvestigations.de