Buffy & Angel


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf


:: 2x01 Judgement
:: 2x02 Are you now or have you ever been
:: 2x03 First Impressions
:: 2x04 Untouched
:: 2x05 Dear Boy
:: 2x06 Guise will be Guise
:: 2x07 Darla
:: 2x08 The Shroud of Rahmon
:: 2x09 The Trial
:: 2x10 Reunion
:: 2x11 Redefinition
:: 2x12 Blood Money
:: 2x13 Happy Anniversary
:: 2x14 The Thin Dead Line
:: 2x15 Reprise
:: 2x16 Epiphany
:: 2x17 Disharmony
:: 2x18 Dead End
:: 2x19 Belonging
:: 2x20 Over the Rainbow
:: 2x21 Through the Looking Glass
:: 2x22 There's No Place Like Plrtz Glrb


Angel Episodenguide


2x03 "First Impressions"

[Die Stunde des Deevak]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Review :: Aha-Effekte :: Musik :: Zitate :: Eure Meinung (1) :: Credits » 

Regie:
James A. Contner
Drehbuch:
Shawn Ryan

Darsteller:
David Herman (David Nabbit)
Andy Hallett (Caritas Inhaber)
Chris Bakers (Henry)
Cedrick Terrell (Jameel)
Julie Benz (Darla)
Edwin Hodge (Keenan)
Lucas Babin (Joey)
Alan Shaw (Deevak)
Angel Parker (Veronica)
Ray Campbell (Desmond)
Sarah Brooke (Krankenschwester)
Janet Song (Dr. Thomas)
Kelli Kirkland (junge Frau)

 Kurzinhalt
Cordelia hat eine Vision, in der Gunn gegen einen starken Dämonen kämpft.


 Inhalt
Angel, Wesley und Cordelia ziehen mit der Detektei in das Hotel Hyperion ein. Als sie beim Kauf finanziellen Ratschlag brauchen, wenden sie sich an David Nabbit, welcher verspricht, seine Finanzleute darauf anzusetzen.

Als ein Deevak Dämon in seine Nachbarschaft einzieht und die dortigen kriminellen Geschäfte übernimmt, bittet Gunn die Detektive um ihre Unterstützung. Nach einem erfolglosen Versuch, von einem Informanten Angaben über den Aufenthaltsort des Dämon zu kaufen (und die Detektive über Gunns brutale Vorgehensweise erschrocken sind), werden die vier von einigen Vampire überfallen, die sie jedoch vernichten können. Cordelia bringt Angel und Wesley ins Hyperion und fährt dann mit Angels Cabrio in ihre Wohnung.

Dort hat sie wenig später eine Vision, in der sie Gunn sieht, der in einen Kampf verwickelt ist. Da sie Wesley und Angel telefonisch nicht erreichen kann, nimmt sie das Auto des Vampirs, um Gunn alleine zu helfen. Als sie dort ankommt, steckt dieser jedoch gar nicht in Schwierigkeiten, aber dafür wird Angels Wagen gestohlen. Einer von Gunns Informanten gibt ihnen den Hinweis, den "Autohändler" Desmond zu suchen, der sich gerade auf einer Party befindet. Doch dabei handelt es sich um eine Falle des Deevak. Als sie auf der Party ankommen, wird diese von einigen Vampiren überfallen. Eine Freundin von Gunn wird während der Kämpfe schwer verwundet und von Gunn und Cordelia ins Krankenhaus gebracht. Währenddessen kommen auch Wesley (Cordy hatte ihm eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen) und Angel am Schauplatz des Geschehens an. Eine Vampirin verrät ihnen, wo sie ihre Freunde finden können.

Angel und Wesley kommen gerade noch rechtzeitig, um Gunn beim Kampf gegen den Dämon und seine Vampire zu unterstützen. Jetzt erkennt Cordelia, daß die Gefahr, vor der sie in ihrer Vision gewarnt wurde, nicht vom Dämon ausging, sondern von Gunn selbst, der fest davon überzeugt ist, daß er im Kampf gegen das Böse keine Hilfe nötig hat. Er nimmt unnötige Risiken auf sich und steht in der Gefahr, getötet zu werden. Cordelia beschließt, daß sie sich in Zukunft um Gunn kümmern wird.

In der Zwischenzeit wird Angel von erotischen Träumen "heimgesucht", in denen er Darla sieht, die ihn zu verführen sucht. Schließlich erkennt man, daß Darla sich tatsächlich in Angels Zimmer aufhält.


 Episodenreview
von Caillean

Die Episode hat zunächst einmal Gunns Innenleben zum Thema. Angels Träume von Darla sind das andere Motiv. Sie sind so intensiv, dass Angel verschläft und sich schlecht auf seine Arbeit konzentrieren kann. Dadurch baut sich beim Zuschauer langsam eine ungute Spannung auf, die auch am Ende nicht aufgelöst wird. Stark ist auch, wie Cordelia die Initiative ergreift, als sie niemanden erreicht und loszieht, um Gunn zu retten. Verschwiegen soll hier auch nicht der rosa Motorradhelm werden, den Angel sich überstülpen muss. Da schüttelt es einen vor Lachen. Schütteln tut es mich auch, wenn ich den deutschen Folgentitel lese. Allerdings nicht vor Lachen.



Der Episodenguide wurde freundlicherweise zur Verfügung gestellt von angelinvestigations.de