Buffy & Angel


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf


:: 1x01 City of
:: 1x02 Lonely Hearts
:: 1x03 In the Dark
:: 1x04 I Fall to Pieces
:: 1x05 Rm w/a Vu
:: 1x06 Sense and Sensitivity
:: 1x07 Bachelor Party
:: 1x08 I Will Remember You
:: 1x09 Hero
:: 1x10 Parting Gifts
:: 1x11 Somnambulist
:: 1x12 Expecting
:: 1x13 She
:: 1x14 I've Got You Under My Skin
:: 1x15 The Prodigal
:: 1x16 The Ring
:: 1x17 Eternity
:: 1x18 Five by Five
:: 1x19 Sanctuary
:: 1x20 War Zone
:: 1x21 Blind Date
:: 1x22 To Shanshu in L.A.


Angel Episodenguide


1x09 "Hero"

[Helden wie wir]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Review :: Aha-Effekte :: Musik :: Zitate :: Eure Meinung (9) :: Credits » 

Regie:
Tucker Gates
Drehbuch:
Howard Gordon and Tim Minear

Darsteller:
Lee Arenberg (Tiernan)
Tony Denman (Rieff)
Michelle Horn (Rayna)
Sean Gunn (Lucas)
Anthony Cistaro (Scourge Anführer)
James Henriksen (älterer Lister Dämon)
David Bikford (Fracht Inspektor)
Paul O'Brien (Kapitän)
Ashley Taylor (Erster Maat)

 Kurzinhalt
Angel muss ein paar verfolgten Lister-Dämonen helfen.


 Inhalt
Angel (David Boreanaz) berichtet Doyle (Glenn Quinn) von den Geschehnissen in Liebe auf Zeit, woraufhin dieser deutlich macht, daß er nie die Kraft haben würde, eine so heldenhafte Tat zu vollbringen.

Eine von seinen Visionen führt die beiden jedoch zu einer Gruppe von Halb-Dämonen, die von reinblütigen rassistischen Dämonen - die Scourge - verfolgt werden. Während sich Angel undercover bei diesen einschmuggelt, verschaffen Cordelia (Charisma Carpenter) und Doyle den Lister-Dämonen eine Fluchtmöglichkeit zu einer Insel.

Es kommt jedoch zu einer zeitlichen Verzögerung, weil einer der Halbdämonen nicht rechtzeitig am Hafen ankommt. Angel hat unterdessen in Erfahrung gebracht, wie die Halbdämonen vernichtet werden sollen: Die Scourge haben eine Maschine gebaut, deren Strahlung alles Menschliche in einem Radius von 1/4 Meile auslöscht.

Angel gelingt es, vor den Scourge am Hafen zu sein. Doch bevor die Halbdämonen fliehen können, haben die Krieger auch schon ihre Maschine an Bord gebracht. Angel und Doyle erkennen, daß ihnen nur eine Möglichkeit bleibt: Jemand muß die Leitung der Maschine durchtrennen - wird aber dabei sein Leben opfern. Doyle beschließt, daß jetzt für ihn die Zeit gekommen ist, für seine Vergangenheit Buße zu tun, und schlägt Angel nieder. Er küßt Cordelia zum Abschied und gibt sich ihr als Halbdämon zu erkennen. Dann schaltet er die Maschine aus, stirbt dabei jedoch.


 Episodenreview
von Caillean

Eine wichtige Folge. Gerade als sich Cordelia und Doyle aussprechen und näherkommen, erfahren wir, welch düsteres Ereignis Doyle in seiner Vergangenheit verbirgt und dass entgegen seiner Selbsteinschätzung doch ein Held in ihm verborgen ist. Er ist von uns gegangen, das kommt als echter Schock. Die Handlung selber, reinrassige Dämonen verfolgen in Nazimanier "minderwertige" Dämonen, hat Lücken und ist nicht so der Reißer. Der Werbefilm am Anfang hingegen, ist einen Lacher wert, bevor die Episode in schwerere Gefühle abtaucht.



Der Episodenguide wurde freundlicherweise zur Verfügung gestellt von angelinvestigations.de