Buffy & Angel


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf


:: 1x01 City of
:: 1x02 Lonely Hearts
:: 1x03 In the Dark
:: 1x04 I Fall to Pieces
:: 1x05 Rm w/a Vu
:: 1x06 Sense and Sensitivity
:: 1x07 Bachelor Party
:: 1x08 I Will Remember You
:: 1x09 Hero
:: 1x10 Parting Gifts
:: 1x11 Somnambulist
:: 1x12 Expecting
:: 1x13 She
:: 1x14 I've Got You Under My Skin
:: 1x15 The Prodigal
:: 1x16 The Ring
:: 1x17 Eternity
:: 1x18 Five by Five
:: 1x19 Sanctuary
:: 1x20 War Zone
:: 1x21 Blind Date
:: 1x22 To Shanshu in L.A.


Angel Episodenguide


1x05 "Rm w/a Vu"

[Zimmer mit Aussicht]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Review :: Aha-Effekte :: Musik :: Zitate :: Eure Meinung (2) :: Credits » 

Regie:
Scott McGinnis
Drehbuch:
David Greenwalt und Jane Espenson

Darsteller:
Elisabeth Rohm (Detective Kate Lockley)
Beth Grant (Maude Pearson)
Marcus Redmond (Griff)
Denney Pierce (Vic)
Greg Collins (Keith)
Corey Klemow (junger Mann)
Lisa McGrath (Verwalterin)
B.J. Porter (Dennis)

 Kurzinhalt
Cordelias Wohnung ist mit Ungeziefer behaftet. In ihrer Not zieht sie zu Angel, der diese Situation möglichst schnell wieder ändern will.


 Inhalt
Cordelia Chase (Charisma Carpenter) lebt in einer heruntergekommenen Wohnung, worüber sie nicht gerade glücklich ist. Als sie eines Abends von der Arbeit dorthin zurückkehrt, ist ihre Wohnung mit Kakerlaken übersäht. Sie packt ihre Koffer und beschließt zu Angels Schrecken, bei dem Vampir (David Boreanaz) einzuziehen.

Währenddessen wird Doyle (Glenn Quinn) von einem Geldeintreiber verfolgt. Angel bietet ihm einen Handel an: Wenn es Doyle gelingt, Cordelia eine neue Wohnung zu besorgen, wird der Vampir auch ihm helfen und sich um den Schuldner kümmern. Doyle stimmt zu und hilft Cordelia einen Traum von einem Apartment zu finden, von dem diese mehr als begeistert ist. Cordelia ist überglücklich, muß jedoch bald feststellen, daß es in ihrem Apartment spukt: Schubladen öffnen und schließen sich, das Radio wird an- und ausgedreht, Möbel bewegen sich ..

Nach einigen Nachforschungen erfährt Angel, daß es in Cordelias Wohnung in den letzten Jahren zu einigen Selbstmordfällen von weiblichen Singles gekommen ist. Ihren Anfang nahm die Serie der Tode, als die ursprüngliche Besitzerin des Hauses, in dem sich das Apartment befindet, Anfang der 50er Jahre unter mysteriösen Umständen starb. Vermeintlich getötet durch ihren Sohn Dennis, der seit dieser Zeit spurlos verschwunden ist.

Angel und Doyle sind der Überzeugung, daß es sich bei dem Geist um die tote Besitzerin handelt, und beschließen, den unliebsamen Bewohner auszutreiben. Doch vergeblich. Erst als Cordelia sich gegen den Geist zur Wehr setzt - "The bitch is back!" -, wird der Geist vertrieben und die drei kommen hinter das Geheimnis der Toten: Ihr Sohn hatte gedroht, sie für eine Frau, die er heiraten wollte, zu verlassen, und seine Mutter hatte ihn bei lebendigem Leibe eingemauert. Nachdem sie alle Spuren des Verbrechens verwischt hatte, war sie an einem Herzanfall verstorben.

Doch Cordy hat einen neuen Mitbewohner: Dennis ...


 Episodenreview
von Caillean

Eine Folge, bei der der Humor im Vordergrund steht. Die Szene 'der Morgen danach' mit Angel, Cordy und Doyle ist einfach göttlich. Die Action kommt auch nicht zu kurz, die Geschichte hat eine überraschende Wendung und man wird auf Doyles Vergangenheit neugierig gemacht. Der Geist Dennis ist eine gelungene Ergänzung.



Der Episodenguide wurde freundlicherweise zur Verfügung gestellt von angelinvestigations.de