Buffy & Angel


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf


:: 1x01 City of
:: 1x02 Lonely Hearts
:: 1x03 In the Dark
:: 1x04 I Fall to Pieces
:: 1x05 Rm w/a Vu
:: 1x06 Sense and Sensitivity
:: 1x07 Bachelor Party
:: 1x08 I Will Remember You
:: 1x09 Hero
:: 1x10 Parting Gifts
:: 1x11 Somnambulist
:: 1x12 Expecting
:: 1x13 She
:: 1x14 I've Got You Under My Skin
:: 1x15 The Prodigal
:: 1x16 The Ring
:: 1x17 Eternity
:: 1x18 Five by Five
:: 1x19 Sanctuary
:: 1x20 War Zone
:: 1x21 Blind Date
:: 1x22 To Shanshu in L.A.


Angel Episodenguide


1x03 "In the Dark"

[Der Ring von Amara]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Review :: Aha-Effekte :: Musik :: Zitate :: Eure Meinung (5) :: Credits » 

Regie:
Bruce Seth Green
Drehbuch:
Douglas Petrie

Darsteller:
James Marsters (Spike)
Seth Green (Oz)
Kevin West (Marcus)
Michael Yavnielli (Lenny)
Ric Sarabia (Verkäufer)
Tom Rosales (Manny das Schwein)
Gil Combs (Türsteher)
Jenni Blong (junge Frau)

 Kurzinhalt
Spike kommt nach L.A., weil er etwas Bestimmtes von Angel will. Das bringt er sehr nachdrücklich zum Ausdruck.


 Inhalt
Anmerkung: Diese Folge ist die zweite Hälfte eines Crossovers mit "Buffy the Vampire Slayer": Der Stein von Amara

Oz (Seth Green) schaut während eines Gigs in L.A. bei Angel (David Boreanaz) vorbei und übergibt diesem den Ring von Amara, den "Heiligen Gral" der Vampire, der seinen Träger unsterblich macht. Doyle (Glenn Quinn) fordert Angel auf, den Ring zu tragen, um den Menschen in Not auch tagsüber zu helfen, doch Angel lehnt ab und versteckt den Ring.

Doch nicht nur Oz ist zu Besuch aus Sunnydale gekommen. Auch Angels ehemaliger Freund Spike (James Marsters) taucht auf und entführt ihn, als dieser sich weitert, ihm den Ring zu übergeben. Während Angel von dem sadistischen Vampir Marcus (Kevin West) gefoltert wird, gelingt es Cordelia (Charisma Carpenter) and Doyle, den Ring in den Abwasserkanälen unter Angels Wohnung zu finden.

Die Rettungsaktion mit dem Ring als Austausch gelingt, doch während der Auseinandersetzung gelingt es Marcus, den Ring an sich zu nehmen. Er eilt zum Strand, um dort Kinder zu überfallen. Die Gruppe folgt ihm, und während eines Kampfs kann Angel ihm den Ring entreißen.

Einen Nachmittag lang genießt Angel den Sonnenschein, doch dann beschließt er, den Ring zu zerstören. Die Menschen auf der dunklen Seite des Lebens, denen er bislang geholfen hat, haben außer ihm niemanden, der ihnen hilft. Er hat noch lange nicht genug gebüßt für seine Vergehen.


 Episodenreview
von Caillean

Allein Spikes Monolog auf der Mauer macht die Folge schon unvergesslich. Das enthusiastische Gespräch zwischen Angel und Oz und die Folterszenen sind auch nicht von schlechten Eltern. Nur der Schluss ist leider sehr vorhersehbar und Angels Argumentation dürftig.



Der Episodenguide wurde freundlicherweise zur Verfügung gestellt von angelinvestigations.de