Buffy & Angel


:: Buffy Anne Summers
:: Angel
:: Willow Rosenberg
:: Alexander "Xander" Harris
:: Rupert Giles
:: Cordelia Chase
:: Spike
:: Wesley Wyndam-Pryce
:: Dawn Summers
:: Tara Maclay
:: Charles Gunn
:: Winifred "Fred" Burkle
:: Amy Madison
:: Anya
:: Daniel "Oz" Osbourne
:: Faith
:: Jenny Calendar
:: Kendra
:: Kennedy
:: Lorne
:: Robin Wood


:: BĂŒrgermeister Richard Wilkins III.
:: Ethan Rayne
:: Mr. Trick
:: Professor Maggie Walsh


Charaktere


Mr. Trick

von Caillean

Vorname und Alter unbekannt.
Der afroamerikanische Vampir, der wahrscheinlich im Alter von ca. 30 Jahren gewandelt wurde, kommt im Oktober 1998 nach Sunnydale.
Er hebt sich von der Masse der Vampire durch seine innovativen Ideen ab. Hier zu erwÀhnen ist seine Auffassung von Fast Food: beim Autoschalter eines Hamburger-Restaurants nimmt er die Kassenkraft als Snack mit. Auch den Heimservice einer PizzabÀckerei nutzt er auf diese Weise.
Abgesehen von diesen kleinen Annehmlichkeiten nutzt er moderne Technologien, um global zu agieren, ohne die Gefahren von Reisen auf sich nehmen zu mĂŒssen.
Außerdem ist er sehr ehrgeizig und löst sich schon bald von Kakistos, den er ursprĂŒnglich nach Sunnydale begleitet hat.
Eine seiner nĂ€chsten Aktionen ist das Slayerfest 1998, eine Veranstaltung zu der er finanzkrĂ€ftige DĂ€monen und andere Jagdbegeisterte einlĂ€dt, um Jagd auf die beiden ortsansĂ€ssigen JĂ€gerinnen zu machen. Obwohl das Unternehmen anders ausgeht als von ihm geplant und das obwohl versehentlich Cordelia Faiths Platz einnimmt, macht er seinen Schnitt bei der Angelegenheit und fĂ€llt dem BĂŒrgermeister auf.
Dieser engagiert ihn und beauftragt ihn damit, einen Weg zu finden, das anstehende Opfer an Lurconis, einem DĂ€monen, der unter der Stadt haust, zu ermöglichen. Um dies zu bewerkstelligen, engagiert er seinerseits Ethan Rayne, der tonnenweise Schokolade verhext. Die Schokolade lĂ€sst alle Erwachsenen zu pubertierenden Teenagern werden und schafft so die Ablenkung, die dafĂŒr nötig ist, genĂŒgend Babys zu rauben. Zwar wird das Blutbad im letzten Moment verhindert und Lurconis von Buffy frittiert, aber der BĂŒrgermeister kann nicht umhin, zuzugeben, dass das Ableben von Lurconis auch in seinem Interesse ist.
Als der BĂŒrgermeister im Februar 1999 erfĂ€hrt, dass Buffy und Faith von seinen Machenschaften wissen, beschließt er, Mr. Trick mit deren endgĂŒltiger Beseitigung zu beauftragen. Das misslingt und Faith tötet ihn, gerade als er Buffy beißen will.