Buchecke


:: Home
:: Suche


:: 24 (4)
:: Abenteuer (55)
:: Alias (1)
:: Babylon 5 (7)
:: Buffy & Angel (25)
:: Comics (diverse) (17)
:: Die Bibliothek von Babel (30)
:: Fantasy (diverse) (181)
:: Farscape (1)
:: Heftromane (314)
:: Horror (diverse) (168)
:: Komödien (diverse) (2)
:: Krimi (diverse) (59)
:: Literatur (diverse) (26)
:: Mystery (diverse) (102)
:: Perry Rhodan (122)
:: Roswell (4)
:: Sachbücher (103)
:: Science Fiction (diverse) (715)
:: Star Trek (43)
:: Stargate (1)
:: Thriller (61)
:: TV (diverse) (10)
:: Vampire (37)
:: Zeitschriften / Magazine (15)


:: Artikel (6)
:: Interviews (7)
:: Nachrufe (2)


:: Weitere Sendungen


:: SciFi-Forum: Buchecke


TV (diverse)



Michael Reufsteck

New York für Fern-Seher

rezensiert von Kevin Reymann

In der Traumfabrik Hollywood wird ein Großteil der US-TV-Serien und Shows produziert. Handlungsort ist aber nicht selten die Metropole an der Ostküste, New York City. Nun ist ein Reiseführer der etwas anderen Art erschienen. Wen interessiert schon, wo das Empire State Building steht, wenn man sich den Platz ansehen kann, wo Doug Heffernan alias King of Queens sein Eis isst oder die Cosby Familie ihr Haus hat?

Das Taschenbuch liefert neben ein paar allgemeinen Informationen zu den Serien und auch ein paar Informationen zu den wichtigsten Schauplätzen der US-Serien. Nicht selten wird aber auch erwähnt, dass es Schauplätze in den Serien gar nicht gibt bzw. lediglich Kulissen sind.

Ob das Buch wirklich als Reisebegleiter etwas taugt muss jeder selber entscheiden. Es ist aber ein nettes Buch für zwischendurch. Mehr leider auch nicht. Die Infos sind zwar sehr interessant und erstaunlich gut recherchiert, aber leider sind es nur 160 Seiten.

Michael Reufsteck: "New York für Fern-Seher"
Sachbuch, Softcover, 160 Seiten
VGS 2008

ISBN 9-7838-0251-7518

Leserrezensionen

:: Im Moment sind noch keine Leserrezensionen zu diesem Buch vorhanden ::
:: Vielleicht möchtest Du ja der Erste sein, der hierzu eine Leserezension verfasst? ::