Buchecke


:: Home
:: Suche


:: 24 (4)
:: Abenteuer (55)
:: Alias (1)
:: Babylon 5 (7)
:: Buffy & Angel (25)
:: Comics (diverse) (17)
:: Die Bibliothek von Babel (30)
:: Fantasy (diverse) (181)
:: Farscape (1)
:: Heftromane (314)
:: MADDRAX (57)
:: Mission Mars (5)
:: Perry Rhodan (49)
:: Rah Norton (1)
:: Ren Dhark (42)
:: Stargate (3)
:: Sternenfaust (131)
:: Vampira (26)
:: Horror (diverse) (168)
:: Komödien (diverse) (2)
:: Krimi (diverse) (59)
:: Literatur (diverse) (26)
:: Mystery (diverse) (102)
:: Perry Rhodan (122)
:: Roswell (4)
:: SachbĂŒcher (103)
:: Science Fiction (diverse) (715)
:: Star Trek (43)
:: Stargate (1)
:: Thriller (61)
:: TV (diverse) (10)
:: Vampire (37)
:: Zeitschriften / Magazine (15)


:: Artikel (6)
:: Interviews (7)
:: Nachrufe (2)


:: Weitere Sendungen


:: SciFi-Forum: Buchecke


MADDRAX



Michelle Stern

Maddrax Band 233 - Enklave der TrÀumer

rezensiert von Martin Weinrich

Inhalt: Matt und Aruula kommen mit den Überlebenden der USS Hope an der australischen WestkĂŒste an. Matts Transportqualle wird jedoch kurz vor der KĂŒste von Haiwalen angegriffen. Die Überlebenden der USS Hope, die mit einem Floss reisen, kommen ihnen zu Hilfe. Doch das Haiwalrudel gewinnt schnell die Überhand. GlĂŒcklicherweise werden sie von den Bewohnern des ehemaligen Francois Peron Nationalparks gerettet. Diese sind in Besitz eines U-Bootes und können die Haiwale vertreiben.
Matt beunruhigt derweil, dass er TrĂ€ume von dem Streiter hat. Dies ist ein Komet, der die Erde vernichten könnte. Er wurde von dem Finder zur Erde gerufen. Wie sie zuvor herausgestellt hat war der Finder der Uluru (Ayers Rock). Matt gelang es im letzten Zyklus diesen zu zerstören. Doch nun mehren sich die Zweifel, ob der Finder wirklich zerstört ist, denn auch andere Menschen haben diese AlbtrĂ€ume. Einige werden dabei sogar wirklich verrĂŒckt.
Zwei der Nationalparkbewohner sind aufgrund dieser TrĂ€ume schon in Lethargie verfallen. Einer der AnfĂŒhrer ist auf dem Weg, die Ursachen fĂŒr diese TrĂ€ume zu erkunden. Als der Sohn des Forschers Matts Transportqualle stiehlt, um seinen Vater zu suchen, folgen Matt und Aruula ihm und entdecken dabei, dass der Finder noch lange nicht tot ist...

Kritik: Eigentlich hatte ich nur eine weitere FĂŒllstation auf dem Weg in die Antarktis erwartet. Es wir einem jedoch etwas ganz Anderes prĂ€sentiert.
Der Finder lebt und wird gleichzeitig wieder zerstört. Fest steht jedoch, dass der Streiter nun weitere ein einhalb Jahre lang zur Erde gerufen wurde. Eine mittlere Katastrophe.

Das Ganze ist eingebettet in ein nettes Wiedersehen mit den Nationalparkbewohnern aus Heft 201 (auch wenn ich zugeben muss, dass mir die Namen fast alle entfallen waren) und eine ĂŒberaus packende Story. Denn die Anbeter des Streiters, die vom Finder beeinflusst werden, sind in ihrer VerrĂŒcktheit durchaus furchteinflĂ¶ĂŸende Gegner.

So ist es dann ĂŒberraschend, dass am Ende der Finder tatsĂ€chlich zerstört wird. Doch gerade diese Überraschung gibt dem Heft dann noch das gewisse Etwas. Denn Hefte, deren Handlung man vorhersehen kann, sind schließlich nicht sonderlich interessant.

Ein gutes, spannendes Heft. So macht die Reise in die Antarktis Spaß.

Michelle Stern: "Maddrax Band 233 - Enklave der TrÀumer "
Heftroman, Softcover, 64 Seiten
Bastei 2008

Weitere Bücher von Michelle Stern:
 - Maddrax Band 217 – Der Unsichtbare
 - Maddrax Band 238 - Herz aus Eis
 - Maddrax Band 243 - Das namenlose Grauen
 - Maddrax Band 246 - Am Ende aller Zeiten
 - maddrax Band 254 - Das Nest
 - Maddrax Band 258 - Chronik des Verderbens
 - Maddrax Band 278 - Der Gott der Mar'osianer
 - Perry Rhodan Neo 18- Der erste Thort
 - Perry Rhodan Neo 18: Der erste Thort
 - Perry Rhodan Neo 27- Das Gespinst
 - PR Neo 32- der schlafende Gott
 - PR Neo 38- Der Celista
 - Sternenfaust 111 - Die Stimmen der Götter
 - Sternenfaust Band 104 - Die Kristalle der Dondari
 - Sternenfaust Band 108 - Die Gabe der Telepathen
 - Sternenfaust Band 117 - Sternenjagd
 - Sternenfaust Band 132 - Das Urteil des Raisa
 - Sternenfaust Band 138 - Tyrannenmord auf Kridania
 - Sternenfaust Band 145 - RĂŒckkehr zu den Basiru-Aluun
 - Sternenfaust Band 146 - Die kosmische Barriere
 - Sternenfaust Band 150 - Das Auge des Universums
 - Sternenfaust Band 189 - In Pranurs Gewalt
 - Sternenfaust Band 90 – Der goldenen Kubus
 - Sternenfaust Band 91 – Das Geheimnis der Starr
 - Sternenfaust Band 98 - Verloren

Leserrezensionen

:: Im Moment sind noch keine Leserrezensionen zu diesem Buch vorhanden ::
:: Vielleicht möchtest Du ja der Erste sein, der hierzu eine Leserezension verfasst? ::