Biographien


Biographische Datenbank


Jerry Doyle

von Matthias Pohlmann

Jerry Doyle

 Fakten
Geburtsname:
Jerry Doyle

Manchmal gelistet als:
Gerard T. Doyle

Geburtsdaten:
16. Juli 1956
Brooklyn, New York, USA

 Biographie
Jerry Doyle, geboren und aufgewachsen als ältester Sohn eines Polizisten und einer Hausfrau in Brooklyn, New York war zuerst Pilot und dann ein erfolgreicher Investmentbanker. Nach zehn Jahren des Erfolgs an der Wall Street entschied er sich 1990 dazu, seine Sachen zu packen und sich auf den Weg gen Hollywood zu machen.

Nachdem er schon 1987 in einer Gastrolle der Serie "Moonlighting" ("Das Model und der Schnüffler" mit Bruce Willis und Cybil Shephard) in die Welt des Schauspielern hineingeschnuppert hatte, ging es mit einem Engagement in der Soap "The Bold And The Beautiful" ("Reich und Schön") weiter, wo er lediglich Statistenrollen hatte (weshalb diese Rolle auch nicht in IMDB- und ähnlichen Credits auftaucht).

Sein Durchbruch als Schauspieler erreichte er mit seiner Rolle als Sicherheitschef Michael Garibaldi in der mehrfach ausgezeichneten SF-Serie "Babylon 5".

Hier traf er auf Andrea Thompson, die er 1995 heiratete. Die Ehe ging jedoch bereits 1997 wieder auseinander.

Seine Theater-Auftritte umfaßten "Searching for Good Dough" für die zweite "City Comedy Troupe".

Zu Beginn der zweiten Staffel hatte er auch eine Produktionsfirma gegründet, deren bisherige Credits sich allerdings gering ausnehmen.

Der nächste Versuch eines Berufswechsels stand für Jerry Doyle im Jahre 2000 an, als er versuchte, für die Republikaner den Sitz im US-Repräsentantenhaus für den 24. District Kaliforniens zu erobern. Trotz eigentlich guter Umfragewerte scheiterte dieses Unterfangen, ein weiterer Versuch in Florida 2002 scheiterte bereits, bevor er richtig begann, da der republikanische Amtsinhaber sich noch umentschied und erneut antrat.

Seit 2004 ist Doyle Moderator einer Radioshow namens "The Jerry Doyle Show" auf dem Sender "Talk Radio Network". Daneben dreht er weiterhin Filme.

 Filmographie / Bibliographie etc.
Theaterengagements:

  • "Searching for Good Dough" (City Comedy Troupe)


Auszug aus seinen Film- und Serienrollen:

  • 1993: Babylon 5: The Gathering (Spacecenter Babylon 5: Die Zusammenkunft) - Michael Garibaldi
  • 1994-98: Babylon 5 (TV Serie)- Michael Garibaldi
  • 1996: Captain Simian & The Space Monkeys - Captain Simian
  • 1998: The Outsider (Semi Automatic), TV-Film - Rains
  • 1998: Babylon 5: The River Of Souls (Babylon 5: Der Fluss der Seelen), TV-Film - Michael Garibaldi
  • 1999: Babylon 5: A Call To Arms (Babylon 5: Waffenbrüder), TV-Film - Michael Garibaldi
  • 2002: Storm Watch - Adm. Renner
  • 2002: Devious Beings - Frank McClooney
  • 2003: Lost Treasure - Det. Sean Walker
  • 2003: The Long Ride Home - Sherriff
  • 2004: Open House - Dave Torkenson


Auszug aus seinen Gastrollen in weiteren TV-Serien

  • 01.12.1987: "Moonlighting" (Das Model und der Schnüffler); Ep. 4.06; David Addison Wannabe
  • 08.10.1991: "Homefront"; Ep. 1.03; Stan
  • 13.12.1991: "Reasonable Doubts"; Ep. 1.11; Gary Furlong
  • 01.04.1992: "Homefront"; Ep. 1.21; Stan
  • 18.09.1995: "Renegade" (Renegade - Gnadenlose Jagd); Ep. 4.02; Mo Moseley
  • 26.12.1996: "The Real Adventures Of Jonny Quest"; Ep. 2.11; Corey/Fahrer 2/Felipe (Stimme)
  • 25.06.1999: "Sliders" (Sliders - Das Tor in eine fremde Dimension); Ep. 5.03; Sgt. Vernon Larson
  • 25.09.1999: "Martial Law"; Ep. 2.01; Sammo Blammo
  • 26.01.2000: "Beverly Hills 90210"; Ep. 10.15; Russell
  • 14.11.2003: "JAG" (JAG - Im Auftrag der Ehre); Ep. 9.08
  • 17.02.2004: "NYPD Blue" (New York Cops - NYPD Blue); Ep. 11.11