Babylon 5 Universum


:: Ein Guide zum Guide


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf


:: Staffel Eins


:: Staffel Eins


:: 5x01 No Compromises
:: 5x02 The Very Long Night Of Londo Mollari
:: 5x03 The Paragon Of Animals
:: 5x04 A View From The Gallery
:: 5x05 Learning Curve
:: 5x06 Strange Relations
:: 5x07 Secrets Of The Soul
:: 5x08 Day Of The Dead
:: 5x09 In The Kingdom Of The Blind
:: 5x10 A Tragedy Of Telepaths
:: 5x11 Phoenix Rising
:: 5x12 The Ragged Edge
:: 5x13 The Corps Is Mother, The Corps Is Father
:: 5x14 Meditations On The Abyss
:: 5x15 Darkness Ascending
:: 5x16 And All My Dreams, Torn Asunder
:: 5x17 Movements Of Fire And Shadow
:: 5x18 The Fall Of Centauri Prime
:: 5x19 Wheel Of Fire
:: 5x20 Objects In Motion
:: 5x21 Objects At Rest
:: 5x22 Sleeping In Light


Babylon 5 Episodenguide


5x04 "A View From The Gallery"

[Einfache Leute]


 « Synopsis :: Review :: Hintergründe :: Notizen :: Synchrobug :: Zitate :: Eure Meinung (9) » 
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
15.10.05, 01:32 Uhr
crusader
unregistriert


Ich finde die Folge auch ganz toll und glaube der Autor ist ein ganz toller, sympathischer, intelligenter junger Mensch.
06.11.05, 15:47 Uhr
Zathras
unregistriert


Mir hat die Folge auch gut gefallen, weil sie mal einen so ganz anderen Aspekt aufgreift und schön erzählt. Im Großen und Ganzen stimme ich hier mit der Beurteilung des
tollen, sympathischen ect.pp. Autors völlig überein.

Doch jetzt sollten wir besser aufhören, sonst löscht man unsere Kommentare noch raus - die Projektleitung kann da sehr unerbittlich sein *duck*...
24.01.06, 15:09 Uhr
Urs Voegeli
unregistriert


Was zur Hölle soll denn das? Wer sind diese Aliens? Woher kommen sie und warum pöpeln die in der Galaxis herum? Und warum, verdammt noch mal, sehen ihre Rüstungen so dämlich aus.
Naja egal. Die Geschichte soll B5 mal aus einer anderen Perspektive zeigen, ist also ein weiteres "Experiment". Es funktioniert ziemlich gut. Bo und Mack sind einfach sympatisch und ihre Dialoge sind witzig, erfrischend alltäglich und bürgerlich. Die Gerüchte über Ivanova und Lochley sind ausserdem ein cleverer Seitenhieb an die Fans.
13.11.06, 21:35 Uhr
Serjh
unregistriert


Ich gebe dieser Episode wegen des Humors und der wunderschönen "menschlichen" Atmosphäre trotz (oder gerade wegen) der heftigen Schlacht die Höchstwertung. Die Charaktere sind einfach super porträtiert, da übersehe ich auch gerne dass die Story über die Aliens ein paar kliiiitzekleine Lücken hat... ;-)
30.03.07, 14:46 Uhr
Galen
unregistriert


Ich kann da "Serjh" nichts mehr hinzufügen.
03.09.07, 23:46 Uhr
Bigfried
unregistriert


Nichts gegen eine Folge aus der Sicht der "kleinen Leute". Aber dafür ein neues, ganz furchtbar gefährliches, Volk aus den tiefen des Alls auftauchen und - mehr oder weniger - sang- und klanglos wieder verschwinden zu lassen... ist für mich ein bißchen zu viel des Guten.
09.09.07, 20:07 Uhr
Yavin
Dark Lord of the Perv


registriert seit:
Jul 2006
Zitat:
Zitat von Bigfried

Nichts gegen eine Folge aus der Sicht der "kleinen Leute". Aber dafür ein neues, ganz furchtbar gefährliches, Volk aus den tiefen des Alls auftauchen und - mehr oder weniger - sang- und klanglos wieder verschwinden zu lassen... ist für mich ein bißchen zu viel des Guten.


Genau so muss es aber dem normalen Stationspersonal vorkommen. Die bekommen doch von den großen Zusammenhängen nichts mit. Der Alarm geht los, irgendjemand schießt wieder ein paar Sektionen der Station zu Schrott - und wer muss den Kram wieder aufräumen? Ich finde diese Folge jedenfalls überdurchschnittlich gut.
EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!

Beitrag geändert von Yavin [09.09.07, 20:09 Uhr]
07.12.08, 21:47 Uhr
rc_alex
unregistriert


Ich kann Yavin zustimmen,

die Folge wurde so dargestellt, wie die Leute aus der "Arbeiter-Kaste" die Dinge sehen.

Sie machen ihren Job, sehen aber den großen Zusammenhang nicht.
Es geht ihnen wie uns allen :-)
Aber ohne Sie würde das große Ganze nicht funktionieren.

Tolle Folge!
01.03.11, 17:44 Uhr
JJS
unregistriert


Für mich eine der besten Babylon 5- Episoden: spannend, witzig und
mit einer wichtigen Botschaft . Ein Highlight!