Babylon 5 Universum


:: Ein Guide zum Guide


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf


:: Staffel Eins


:: Staffel Eins


:: 3x01 Matters Of Honor
:: 3x02 Convictions
:: 3x03 A Day In The Strife
:: 3x04 Passing Through Gethsemane
:: 3x05 Voices Of Authority
:: 3x06 Dust To Dust
:: 3x07 Exogenesis
:: 3x08 Messages From Earth
:: 3x09 Point Of No Return
:: 3x10 Severed Dreams
:: 3x11 Ceremonies Of Light And Dark
:: 3x12 Sic transit Vir
:: 3x13 A Late Delivery From Avalon
:: 3x14 Ship Of Tears
:: 3x15 Interludes And Examinations
:: 3x16 War Without End, Part I
:: 3x17 War Without End, Part II
:: 3x18 Walkabout
:: 3x19 Grey 17 Is Missing
:: 3x20 And The Rock Cried Out, No Hiding Place
:: 3x21 Shadow Dancing
:: 3x22 Z'ha'dum


Babylon 5 Episodenguide


3x20 "And The Rock Cried Out, No Hiding Place"

[Tod eines Intriganten]


 « Synopsis :: Review :: Hintergründe :: Notizen :: Synchrobug :: Zitate :: Eure Meinung (4) » 
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
19.08.05, 11:24 Uhr
crusader
unregistriert


Refas tot ist einfach großartig insziniert.
14.04.07, 15:41 Uhr
Galen
unregistriert


-
19.07.07, 16:26 Uhr
Zoss
unregistriert


-
30.07.11, 13:33 Uhr
Chakotay
unregistriert


Eine gute Folge, aber leider spoilert der deutsche Titel leider sehr.
Es wurde Zeit, dass der Londo-Refa Konflikt beendet wird, aber mit was für einer List sich hier Londo seines Rivalen entledigt ist schon bemerkenswert.
Vir zeigt sich in dieser Folge mehr denn je als der moralische Centauri, als den wir ihn schon lange kennen.
Und Sheridan und Delenn schaffen es endlich nach knapp zwei Jahren ihre Gefühle für einander auszudrücken ...