Babylon 5 Universum


:: Ein Guide zum Guide


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf


:: Staffel Eins


:: Staffel Eins


:: 3x01 Matters Of Honor
:: 3x02 Convictions
:: 3x03 A Day In The Strife
:: 3x04 Passing Through Gethsemane
:: 3x05 Voices Of Authority
:: 3x06 Dust To Dust
:: 3x07 Exogenesis
:: 3x08 Messages From Earth
:: 3x09 Point Of No Return
:: 3x10 Severed Dreams
:: 3x11 Ceremonies Of Light And Dark
:: 3x12 Sic transit Vir
:: 3x13 A Late Delivery From Avalon
:: 3x14 Ship Of Tears
:: 3x15 Interludes And Examinations
:: 3x16 War Without End, Part I
:: 3x17 War Without End, Part II
:: 3x18 Walkabout
:: 3x19 Grey 17 Is Missing
:: 3x20 And The Rock Cried Out, No Hiding Place
:: 3x21 Shadow Dancing
:: 3x22 Z'ha'dum


Babylon 5 Episodenguide


3x03 "A Day In The Strife"

[24 Stunden bis zum Ende]


 « Synopsis :: Review :: Hintergründe :: Notizen :: Synchrobug :: Zitate :: Eure Meinung (6) » 
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
06.09.05, 22:43 Uhr
crusader
unregistriert


-
29.09.05, 10:47 Uhr
crusader
unregistriert


Der Narn Ta'Lon ist wieder zu sehn und auch einige Effekte sind nett anzusehen. Trotzdem frage ich mich, was das Hin und her mit der Sonde im Endeffekt bringen sollte.
13.04.07, 16:15 Uhr
Galen
unregistriert


-
11.07.07, 18:16 Uhr
Zoss
unregistriert


Negativ find ich die Sonde...ein bißchen erzwungen wirk diese Geschichte. DA kommt auf einmal irgendwo her eine sonde die die Menschen ein bißchen verarschen will. Naja...

Aber 4 Sterne bekommt die Folge schon wegen G'Kar. Ich mag dein unheimlich. Seine Ausstrahlung, seine Prinzipien - einfach Klasse.
03.08.08, 14:51 Uhr
WUT
unregistriert


Gute Folge, die mal auch wieder die guten Seiten von mollari zeigen!
12.07.11, 09:07 Uhr
Chakotay
unregistriert


Die Story um die Narn und ihre unterschiedlichen Lösungsansätze für das "Centauri-Problem" sind sehr gut an dieser Folge - auf der einen Seite G'Kar, der den Widerstand anheizt und auf der anderen Seite das "Schoßhündchen der Centauri", der die Centauri erst in Sicherheit wiegen will und dann zuschlagen will.
Die Story um die Sonde ist etwas arg konfus und es ist schon etwas übertrieben, dass Sheridan gerade einige Minuten vor dem Ende der 24- Stunden Frist einfällt, dass die Sonde möglicherweise explodiert, wenn man die Daten sendet ...