Babylon 5 Universum


:: Ein Guide zum Guide


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf


:: Staffel Eins


:: Staffel Eins


:: 1x01 Midnight On The Firing Line
:: 1x02 Soul Hunter
:: 1x03 Born To The Purple
:: 1x04 Infection
:: 1x05 The Parliament Of Dreams
:: 1x06 Mind War
:: 1x07 The War Prayer
:: 1x08 And The Sky Full Of Stars
:: 1x09 Deathwalker
:: 1x10 Believers
:: 1x11 Survivors
:: 1x12 By Any Means Necessary
:: 1x13 Signs And Portents
:: 1x14 TKO
:: 1x15 Grail
:: 1x16 Eyes
:: 1x17 Legacies
:: 1x18 A Voice In The Wilderness, Part I
:: 1x19 A Voice In The Wilderness, Part II
:: 1x20 Babylon Squared
:: 1x21 The Quality Of Mercy
:: 1x22 Chrysalis


Babylon 5 Episodenguide


1x02 "Soul Hunter"

[Der Seelenjäger]


 « Synopsis :: Review :: Hintergründe :: Notizen :: Synchrobug :: Zitate :: Eure Meinung (10) :: Credits » 
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
06.09.05, 22:29 Uhr
crusader
unregistriert


-
14.09.05, 13:40 Uhr
crusader
unregistriert


Die Idee der Seelenjäger ist durchaus interessant, was der TV-Film fluss der Seelen zeigt. Leider scheitert sie hier an der einfach albernen und billigen Umsetzung, die nicht mal ansatzweise das potential dieses Themas wiederspiegelt. Ärgerlich!
16.02.06, 13:42 Uhr
voice
unregistriert


durch aus interessant. missverstandene + durchgeknallte "seelenjäger". das lässt hoffen für b5
13.04.07, 15:26 Uhr
Galen
unregistriert


-
16.06.08, 11:24 Uhr
WUT
unregistriert


Diese Folge konnte mich nicht wirklich überzeugen, auch wenn ich die Idee mit den Seelenjäger eigentlich recht nett fand
08.06.09, 00:27 Uhr
Azi-Lazi
unregistriert


Sehr gute Idee, sehr schlecht umgesetzt. Halleluja alle haben Angst vor den Seelenjäger ausser den Menschen. Wir sind mal richtig die Bauern in der Folge und die Ausserirdischen, die sind alle spirituell und haben Angst ihre Seele zu verlieren tztz
27.10.09, 21:16 Uhr
plumtree
Benutzer/in


registriert seit:
Nov 2006
Eine schöne, esoterisch angehauchte Idee.
Leider wurde sie etwas langweilig und arg behäbig umgesetzt.

Zum ersten Mal wird Delenn etwas stärker in Szene gesetzt und es macht Spaß.
17.11.09, 21:21 Uhr
robetrotter
unregistriert


-
11.06.10, 02:18 Uhr
Mr. Eko
Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


registriert seit:
Sep 2006
Ich kann mich der Review voll und ganz anschließen. Die Ideen waren großartig, an der Umsetzung haperte es.
Die religiösen und philosophischen Fragen, die aufgeworfen wurden, waren sehr interessant, und auch ich fand es gut, dass es keine definitiven Antworten gab, sondern verschiedene Standpunkte gezeigt wurden.
Einzig, dass es wieder in einer Schießerei enden musste, hat mir nicht so gefallen. Das Problem hatte ich schon beim Pilotfilm. Ein wenig war die Spannung auch gedämpft, da man ja weiß, dass Delenn unmöglich sterben konnte in der zweiten Folge. Ich muss jedoch auch sagen, dass mir das Prequel hier die Sache sogar verschönert hat, da ich schon mehrere Anspielungen verstanden habe.
Ich bin auf jeden Fall weiterhin gespannt auf den Verlauf der Serie.
Here's to you, Nicola and Bart,
Rest forever in our hearts,
The last and final moment is your's,
The agony is your triumph.
04.03.11, 09:55 Uhr
Chakotay
unregistriert


Ziemlich spannende Episode. Die Idee mit den Seelenjägern ist sehr interessant und Commander Sinclair darf sich (mal wieder) als Held des Tages zeigen. Erstes Highlight der Staffel!
 



Die Review wurde mit freundlicher Genehmigung von Christian Siegel - Review Center übernommen.