Babylon 5 Universum


:: Ein Guide zum Guide


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf


:: Staffel Eins


:: Staffel Eins


:: 1x01 In The Beginning
:: 1x02 The Gathering
:: 1x03 Thirdspace
:: 1x04 The River Of Souls
:: 1x05 The Legend Of The Rangers
:: 1x06 A Call To Arms


Babylon 5 TV-Filme


1x01 "In The Beginning"

[Der erste Schritt]


 « Synopsis :: Review :: Hintergründe :: Notizen :: Synchrobug :: Zitate :: Eure Meinung (9) » 
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
25.06.05, 01:02 Uhr
crusader
unregistriert


Ein echtes Epos, dass auf weit mehr als bloss Spezial Effekte setzt und mit einer komplexen und spannenden Geschichte aufwartet, die allerdings nur mit Kenntnis der Serie in vollen Zügen genossen und verstanden werden kann. Sehenswert!
16.02.06, 13:47 Uhr
voice
unregistriert


naja, als film, der als erstes angesehen werden sollte ... aber er macht auf jeden fall (wie den kindern) lust auf mehr ;-)
19.11.06, 12:31 Uhr
Galen
unregistriert


-
12.02.07, 16:30 Uhr
Galen
unregistriert


Hoppla, sehe grade, dass ich die Bewertung vergessen hab!
16.10.07, 04:42 Uhr
sirmathew
unregistriert


Dies ist nun der "eigentliche" Anfang/Hintergrund der Serie, - sehr spannend, gut gemacht...hätte ich gerne noch mehr von gesehen
04.05.09, 20:44 Uhr
Sci5
unregistriert


Für mich der beste Film ausch der Babylon Reihe! Daumen hoch, fünf Sterne.
04.06.10, 19:30 Uhr
Mr. Eko
Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


registriert seit:
Sep 2006
Das erste was ich je von Babylon 5 gesehen habe, und ich habe mich sofort in die Story verliebt. Dumm nur, dass hier wahrscheinlich zukünftige Begebenheiten der Serie vorweggenommen werden (nehme ich jetzt mal an), da ich den Film als erstes gesehen habe. Ich wusste nicht über die Chronologie der Serie bescheid, nur dass das hier eine Art Prequel ist. Deswegen habe ich diesen Film zuerst gesehen. Aber andererseits, hätte ich mit dem Pilotfilm angefangen, hätte ich wohl nicht so eine große Lust auf die Serie bekommen.
Here's to you, Nicola and Bart,
Rest forever in our hearts,
The last and final moment is your's,
The agony is your triumph.

Beitrag geändert von Mr. Eko [04.06.10, 19:30 Uhr]
05.06.10, 12:57 Uhr
Jane Marple
Moderator/in
SF-Radio Team




registriert seit:
Jul 2006
@ Mr. Eko:
Du findest im Serienbereich eine 'Timeline', in der die Reihenfolge aller Medien aufgelistet ist. Da steht der Film auch am Anfang. Ich meine, man kann ihn tatsächlich gut als erstes anschauen, weil er - wie du feststellst - deutlich eher motiviert, mehr zu gucken, als der eigentliche Pilotfilm. Darüber hinaus spoilert er eigentlich nicht wirklich. Man kann ja nur erahnen, dass es Centauri Prime irgendwann einmal ziemlich übel erwischen wird, aber man hat ja keine Ahnung, wie es dazu kommt. Ich finde, das macht eigentlich eher neugierig.

Wo ich gerade so drüber schreibe, ich schätze den Film werde ich auch nochmal zum Stopfen des Sommerlochs heranziehen^^.
Jedes Ding hat drei Seiten, eine positive, eine negative und eine komische.
(Karl Valentin)
17.06.11, 14:19 Uhr
Chakotay
unregistriert


Toller Film der uns endlich den Erd-Minbari-Krieg zeigt und sehr vieles, was in der Serie erwähnt wird, aufgreift und ausbaut (Beginn des Krieges, Sheridans "Sternenkiller"-Manöver, Sinclairs Entführung, etc.)
Schön auch dass wir insgesamt mit Sheridan, Sinclair, Franklin, Ivanova (ja ich weiß leider nur ein Cameo-Auftritt ), G'Kar und Londo und Delenn sieben spätere Hauptfiguren und ihre Vorgeschichte zu sehen bekommen (vgl. "Die Zusammenkunft", nur 5(!))
Die Geschichte selbst ist schlüssig und spannend erzählt.
Ob man diesen Film vor dem Pilot ansehen kann, weiß ich nicht genau: es gibt doch viele Anspielungen, die man ohne die Serie zu kennen nicht versteht ...