Audiowelten


:: Home
:: Suche


:: Abenteuer (9)
:: Comedy (6)
:: Dark-Future (1)
:: Doku (4)
:: Fantasy (12)
:: Horror (29)
:: Jugend (9)
:: Krimi (12)
:: Paul Temple (1)
:: Peter Lundt (1)
:: Mystery (4)
:: Science Fiction (46)
:: Soundtracks (2)
:: Thriller (6)


:: City Of Dreams (1)
:: Gewinnspiel (1)
:: Interviews (1)
:: Portale (2)


:: Weitere Sendungen


:: ??? Spezial, Sendung #1
:: ??? Spezial, Sendung #2
:: ??? Spezial, Sendung #3
:: ??? Spezial, Sendung #4
:: ??? Spezial, Sendung #5
:: ??? Spezial, Sendung #6
:: ??? Spezial, Sendung #7


Krimi



Die drei Fragezeichen - Folge 138:
Die geheime Treppe

rezensiert von Ralf »Searge« Pappers

Schnellrezension

Inhalt & Kritik



Warum wurde der junge Wissenschaftler Davy Swann entführt? Und warum nannten ihn die vermummten Täter immer Philippe? Justus, Peter und Bob nehmen die Spur auf. Diese führt in das labyrinthische Gebäude der Universität mit geheimen Treppen und einer düsteren Bibliothek. Hier stoßen die drei ??? auf ein merkwürdiges Buch und seltsame Verse. Natürlich knacken die drei erfolgreichen Detektive aus Rocky Beach das Rätsel. Doch dann fangen die Schwierigkeiten erst an.

Mein erstes Drei ??? Hörspiel nach... keine Ahnung, Ewigkeiten her, wenn man den Live-Auftritt dieses Jahr mal abrechnet. Und der war, nur so nebenbei bemerkt, Absolut genial! Kann ich nur empfehlen. Aber zurück zum "normalen" Rätsel der drei Detektive. Wieder ein routinierter Fall, mit den drei Jungs (darf man die eigentlich immer noch so nennen?), mit ein paar schönen unerwarteten Wendungen. Über die Sprecher braucht man kein Wort mehr zu verlieren, die Umsetzung auch nicht. Unterhaltsam, spannend gut gemacht, kaufen! :)

Wertung

"Die drei Fragezeichen - Folge 138: Die geheime Treppe"
von André Minniger
Regie von Heikedine Körting
Sprecher: Oliver Rohbeck, Jens Wawrczeck, ANdreas Fröhlich, Thomas Fritsch
Hörspiel, CD
Europa 2010

Leserrezensionen

:: Im Moment sind noch keine Leserrezensionen zu diesem Werk vorhanden ::
:: Vielleicht möchtest Du ja der Erste sein, der hierzu eine Leserezension verfasst? ::