Audiowelten


:: Home
:: Suche


:: Abenteuer (9)
:: Comedy (6)
:: Dark-Future (1)
:: Doku (4)
:: Fantasy (11)
:: Horror (29)
:: GrĂŒsse aus Gehenna (6)
:: Jugend (9)
:: Krimi (12)
:: Mystery (4)
:: Science Fiction (46)
:: Soundtracks (2)
:: Thriller (6)


:: City Of Dreams (1)
:: Gewinnspiel (1)
:: Interviews (1)
:: Portale (2)


:: Weitere Sendungen


:: ??? Spezial, Sendung #1
:: ??? Spezial, Sendung #2
:: ??? Spezial, Sendung #3
:: ??? Spezial, Sendung #4
:: ??? Spezial, Sendung #5
:: ??? Spezial, Sendung #6
:: ??? Spezial, Sendung #7


Horror



Dorian Hunter 14 - Jagd nach Paris

rezensiert von Oda Plein

Der DĂ€monenkiller „Dorian Hunter“ trumpft mit Folge 14 „Jagd nach Paris“ auf. Eine Folge, die besonders durch raffinierte Soundkonzepte auffĂ€llt.
Dorian verfolgt seinen letzten Bruder. Federic ist auf der Flucht in den Nonstop Zug nach Paris gestiegen, doch er kann Dorian nicht abschĂŒtteln. Die HörerInnen erleben immer wieder einen perfekt angelegten Perspektivenwechsel zwischen Dorian und Frederic, die sich im Zug befinden und dem Chef des Secret Service, Trevor Sullivan. Dieser verfolgt seinerseits Dorian mit einem Hubschrauber.
„Jagd nach Paris“ kommt völlig ohne ErzĂ€hler aus. Durch das Beobachten der Zuginsassen per Kamera und die geschickt geschriebenen Dialoge erfahren die HörerInnen alles, was sie wissen mĂŒssen. GerĂ€usche runden das Ganze sehr gut ab.
Folge 14 ist sehr rasant und aktionsreich, was besonders durch die, mit einem schnellen Rhythmus unterlegte Musik, unterstĂŒtzt wird. Trotzdem bleiben den HörerInnen immer wieder ruhigere Atempausen. Marco Göllner hat mit Folge 14 wieder ein sehr gut durchdachtes Skript erarbeitet. Die Spannungsbögen sind gut angelegt und Humor ist das Mittel, um die Nerven wieder zu entspannen. Secret Service Chef Trevor Sullivan und sein Kollege Marvin Cohen bieten immer wieder Stoff fĂŒr ein breites Grinsen. Besonders Konrad Halver (Trevor Sullivan) ist ein Genuss fĂŒr die Ohren. Er spielt die ihm ĂŒbertragene Rolle perfekt. Die innere Grantigkeit, ab und zu gepaart mir einer scheinbaren NaivitĂ€t, entwaffnet nicht nur Cohen, sondern auch die HörerInnen. Einzig Hunter scheint seinen Chef entweder nicht ernst zu nehmen oder ihn zu ignorieren. Er widersetzt sich auch in Folge 14 allen Befehlen und bringt sich durch seine Jagd immer mehr in Schwierigkeiten.
Hunter selber wirkt mit jeder Folge immer kĂ€lter und verbissener. Die Erlebnisse und das Wissen haben den Mann deutlich verĂ€ndert. Er bleibt zwar sympathisch, aber langsam kommt ein ungutes GefĂŒhl gegenĂŒber dem, am Anfang so unbedarften, DĂ€monenkiller auf. Ob die Richtung, in die er sich bewegt gut fĂŒr unseren Helden ist, bleibt abzuwarten. Spannend und auch nachvollziehbar ist seine VerĂ€nderung auf jeden Fall.
Das Sprecherteam ist und bleibt eins der besten der aktuellen Hörspielserien. Man hört die professionelle Basis der Sprecher ebenso, wie die der Regie. Der Stern dieser Folge ist aber eindeutig Lilly Martha König. Die FĂŒnfjĂ€hrige spricht ihre Rolle so wundervoll, dass man damit rechnet, dass sie den Vampir Frederic zum Guten bekehrt oder man den Autor selber zum Vampir macht, wenn er der Kleinen etwas antut. Auch Oliver Kalkofe beweist mal wieder seine WandlungsfĂ€higkeit. Er spricht den französischen Journalisten Armand Melville, der sich von Dorian nicht abschrecken lĂ€sst und diesen auf der Jagd nach Frederic begleitet. Nach dem CliffhĂ€nger zu urteilen, der auch an Ende dieser Folge wartet, werden wir ihn in dieser Rolle nicht zum letzten Mal gehört haben.
Einzig die ab und an sehr auffĂ€lligen TrackĂŒbergĂ€nge trĂŒben manchmal den Hörgenuss. Dies liegt aber einfach daran, dass das Tempo der Produktion nur sehr bedingt Schnitte zulĂ€sst und man als HörerIn so sehr im Sog der Geschichte ist, dass auch der kleinste Stolperstein sofort auffĂ€llt.

"Dorian Hunter 14 - Jagd nach Paris"
von Marco Göllner
Regie von Marco Göllner
Sprecher: Thomas Schmuckert;Oliver Kalkofe;Frank Gustavus;Robert Kotulla;Marco Sand; Konrad Halver;uva.
Hörspiel, CD
Folgenreich 2011

Weitere Werke von Marco Göllner:
 - Dorian Hunter 10 - Der Folterknecht
 - Dorian Hunter 11 - Die Schwestern der Gnade
 - Dorian Hunter 13 - Wolfshochzeit
 - Dorian Hunter 15 - Die Teufelsinsel
 - Dorian Hunter 9 . Im Labyrinth des Todes
 - GoldagengĂ„rden 1

Leserrezensionen

Leserrezensionen [Alle Rezensionen anzeigen (6)]
24.12.11, 05:40 Uhr
Coach Factory Outlet
unregistriert


passport was confiscated upon his returnCoach Factory Outletand the civilian government hasCoach Outlet Online allegations are particularly inflammatoryCoach Factory Outletreference to allegations thatCoach Outlet divert the focus from the real issueCoach Outlet bogey to divert the focus fromCoach Factory Onlineretains its behind-the-scenes powerCoach Factory Outletand it largely dictates foreign Coach Outlet Storeabducting 15 in an attack oCoach OutletStates over airstrikes thaabducting 15 in an attack o[url=http://www.coachbagsoutleti.org/]Coach Outlet Online[/urlabducting 15 in an attack o