Audiowelten


:: Home
:: Suche


:: Abenteuer (9)
:: Comedy (6)
:: Dark-Future (1)
:: Doku (4)
:: Fantasy (12)
:: Horror (29)
:: Jugend (9)
:: Krimi (12)
:: Mystery (4)
:: Science Fiction (46)
:: Soundtracks (2)
:: Thriller (6)


:: City Of Dreams (1)
:: Gewinnspiel (1)
:: Interviews (1)
:: Portale (2)


:: Weitere Sendungen


:: ??? Spezial, Sendung #1
:: ??? Spezial, Sendung #2
:: ??? Spezial, Sendung #3
:: ??? Spezial, Sendung #4
:: ??? Spezial, Sendung #5
:: ??? Spezial, Sendung #6
:: ??? Spezial, Sendung #7


Fantasy



Die Helden von Muddelerde

rezensiert von Ralf »Searge« Pappers

Die Welt ist manchmal schon ganz schön verrückt. Da bekommt man ein Hörbuch angeboten, macht ein Interview und bekommt nebenbei weitere Rezensionsexemplare. Natürlich hört man da rein und findet wahre Juwelen.

So ein Juwel ist das Buch von Chris Riddel und Paul Stewart, das der Patmos-Verlag als Hörbuch herausgebracht hat. Nun ist ein Hörbuch inzwischen nichts besonderes mehr, aber die Wahl von Volker Niederfahrenhorst, macht es zu etwas ganz Besonderem. Selten haben wir hier in der Redaktion solch eine Stimmgewalt gehört. Allein durch seine Wandlungsfähigkeit macht das Hören einfach nur Laune und man ist von der ersten Minute an gebannt und kann nicht mehr aufhören zuzuhören.

Muddelerde ist in Gefahr. Der grauenhafte Dr.Knuddel will die Herrschaft an sich reißen und nur Randalf der Weise kann die rettende Hilfe herbeizaubern. Dumm nur das der einzige noch verbliebene Zauberer nur Lehrling war und sich mit dem Zaubern verdammt schwer tut. Und so schafft er es gerade mal einen Jungen und seinen Hund nach Muddelerde zu zaubern. Was diesen ziemlich verdutzt.

Um nach Hause zurück zu kommen, immerhin glaubt der Randalf seine Versprechen, nimmt er den Auftrag an und wird so in einige wirklich verzwickte Abenteuer verwickelt. Da lauern Oger, mit merkwürdigen Gelüsten, und einsame Drachen, sowie eine Armee an Silberbesteck, die seine Aufgabe nicht leichter machen.

Die ganze Story ist einfach nur abgedreht und lustig. Schon erstaunlich das es Autoren gibt, die sich einerseits an bekannte Fantasy-Epen anlehnen und trotzdem ein eigenständiges Universum daraus erschaffen können. Zwar werden "Die Helden von Muddelerde" als Trip für alle Kleinen und Großen ab 6 Jahren betitelt, aber wer nur ein wenig Fantasy besitzt, der wird an den vier CDs jede Menge Freude haben und vergnügliche Stunden damit zubringen können.

"Die Helden von Muddelerde"
von Paul Stewart und Chris Riddell
Regie von Dirk Kauffels
Sprecher: Volker Niederfahrenhorst
Hörspiel, CD
Patmos 2005
ISBN 3-4912-4112-X

Leserrezensionen

:: Im Moment sind noch keine Leserrezensionen zu diesem Werk vorhanden ::
:: Vielleicht möchtest Du ja der Erste sein, der hierzu eine Leserezension verfasst? ::