Alias


:: Sydney Bristow
:: Jack Bristow
:: Arvin Sloane
:: Michael Vaughn
:: William Tippin
:: Francie Calfo
:: Marcus Dixon
:: Marshall Flinkman
:: Laura Bristow / Irina Derevko
:: Julian Sark
:: Eric Weiss
:: Lauren Reed


Alias


Michael Vaughn

von Matthias B.

Michael Vaughn wurde am 27.11.1968 im Ort Fleury in Frankreich geboren. Sein Vater arbeitete fĂŒr das CIA bis er von Laura Bristow alias Irina Derevko im Auftrag des KGB umgebracht wurde. Michael Vaughn arbeitet nun genau wie frĂŒher sein Vater fĂŒr die CIA und ist dort fĂŒr Sydney seit ihrem Eintritt zur CIA zustĂ€ndig. Er ist der Vertrauensmann und ĂŒbergibt ihr stets die Gegenmissionen zu der von SD-6 gestellten Mission. Aber Vaughn ist nicht der BĂŒroagent, der bloß AuftrĂ€ge erteilt, denn auch er geht mit Sydney auf EinsĂ€tze fĂŒr die CIA oder hilft ihr ĂŒber Funk weiter und gibt ihr Anweisungen. FĂŒr Sydney ist er aber noch viel mehr, er ist die Person, der sie auch private Probleme anvertraut und Hilfe von ihm erwartet und auch kriegt. Vaughn lebt zwar in einer festen Beziehung zu seiner Freundin Alice, aber dennoch empfindet er sehr viel fĂŒr Sydney und ist oft kurz davor ihr etwas zu sagen, bleibt aber dennoch immer zurĂŒck.

Trotz anfĂ€nglicher Schwierigkeiten und Differenzen zwischen den beiden vertritt Vaughn nun meist die Meinungen und den Standpunkt von Sydney und hilft ihr, wo er auch kann. Er lĂ€sst sich dort auch teilweise nicht nur durch die Dienstvorschriften leiten, sondern auch von seinen GefĂŒhlen zu ihr. So half er ihr auch als Jack Bristow vortĂ€uschte, dass Laura Bristow die CIA und Sydney mit ihren Informationen betrog und so vorsĂ€tzlich Sydneys Leben riskierte. Damals fand Vaughn heraus, dass dies bloß von Jack Bristow inszeniert wurde und rettete so das Leben von Laura, die zum Tode verurteilt wurde.

Kurz darauf trat Vaughn auf einer Mission mit einem tödlichen Virus in Kontakt und wurde kurz darauf als infiziert diagnostiziert. Sydney beschaffte in einer waghalsigen Aktion ein Gegenmittel und rettete ihn so in letzter Sekunde.

Seit dem Übertritt von Laura Bristow zur CIA steht Vaughn vor einem gewissen Konflikt, denn zum Einen ist sie eine gute Quelle fĂŒr alle möglichen Informationen und hilft dem CIA viel, aber dennoch ist sie die Mörderin seines Vaters. Doch diesen Konflikt lĂ€sst er sich nicht an anmerken.

Doch als Laura Bristow sich der CIA ergab und in Gefangenschaft kam, musste er eine persönliche Konfrontation mit ihr eingehen. Auch, wenn er ihr nicht verzeihen kann, setzt er doch ein relativ großes Vertrauen auf ihre LoyalitĂ€t und setzt sich stark fĂŒr sie ein.

Michael Vaughn wird von Michael Vartan dargestellt.