Alias


:: Sydney Bristow
:: Jack Bristow
:: Arvin Sloane
:: Michael Vaughn
:: William Tippin
:: Francie Calfo
:: Marcus Dixon
:: Marshall Flinkman
:: Laura Bristow / Irina Derevko
:: Julian Sark
:: Eric Weiss
:: Lauren Reed


Alias


Lauren Reed

von Robert Medyk

Lauren Reed ist die Tochter von Senator Reed und die neue Verbindungsagentin der CIA zum Nationalen Sicherheitsrat, nachdem Robert Lindsey nach Washington zurĂŒckkehrte. Sie arbeitet gemeinsam mit ihrem Mann Michael Vaughn und dessen Ex-Freundin Sydney Bristow in der CIA-Zentrale in Los Angeles, um gegen den Konvent vorzugehen. Zudem soll sie den Mord von Andrian Lazarey untersuchen.

Sydneys gemeinsame Vergangenheit mit ihrem Mann sorgt zudem fĂŒr eine angespannte Beziehung zwischen beiden Agentinnen. Zu Beginn ist nicht viel darĂŒber bekannt, wie sich Lauren und Michael kennen gelernt haben, man weiß nur, dass sie wĂ€hrend Sydneys zweijĂ€hriger Abwesenheit geheiratet haben. SpĂ€ter erfĂ€hrt man aber, dass sich Lauren und Vaughn nĂ€her gekommen sind, als sie die Befragung der CIA-Agenten durchgefĂŒhrt hat, um den Fall von Irina Derevko abzuschließen. Außerdem erzĂ€hlt sie, dass sie in London aufgewachsen sei, doch in den Vereinigten Staaten geboren wurde.

Nachdem Andrian Lazarey, der nicht ermordet wurde, sondern untergetaucht ist, wieder erscheint, stellt sich heraus, dass Lauren eine Doppelagentin des Konvents ist, als sie Lazarey erschießt ("EnthĂŒllungen"). Selbst ihre Ehe mit Vaughn ist vorgetĂ€uscht, denn als es darum geht, Sydney und Vaughn zu ermorden, zögert Lauren nicht lange, um dem Konvent die nötigen Informationen zu ĂŒberbringen ("ÜberlĂ€ufer").

Kurz darauf erfĂ€hrt Mr. Sark, dass Lauren auch fĂŒr den Konvent arbeitet, weswegen er sich mit ihr trifft und ihr vorschlĂ€gt, die sechs Zellenleiter zu töten, damit sie beide endlich in der Organisation aufsteigen können. Lauren verfolgt dabei jedoch ihren eigenen Plan und informiert McKenas Cole, einen hochrangigen Agenten des Konvents, ĂŒber ihr Vorhaben mit Sark. Dieser befördert beide daraufhin zu den neuen Leitern der nordamerikanischen Konventzelle, da sie durch die Morde an den Leitern verhindert haben, dass die CIA sie aufspĂŒrt ("Neue Allianzen").

Lauren beginnt anschließend die Zusammenarbeit mit Mr. Sark. Sie kommen sich schließlich auch nĂ€her und beginnen eine AffĂ€re ("RĂŒckschlag").

Lauren Reed wird von Melissa George dargestellt.