The 4400


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier


:: 3x01 The New World (Part I)
:: 3x02 The New World (Part II)
:: 3x03 Being Tom Baldwin
:: 3x04 Gone (Part I)
:: 3x05 Gone (Part II)
:: 3x06 Graduation Day
:: 3x07 The Home Front
:: 3x08 Blink
:: 3x09 The Ballad of Kevin and Tess
:: 3x10 The Starzl Mutation
:: 3x11 The Gospel According to Collier
:: 3x12 Terrible Swift Sword
:: 3x13 Fifty-Fifty


Episodenguide


3x03 "Being Tom Baldwin"

[Wer ist Tom Baldwin]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Aha-Effekte :: Zitate :: Kommentare (3) » 

Regie:
Colin Bucksey
Drehbuch:
S. Shimosawa, J. Morris

Hauptdarsteller:
Joel Gretsch (Tom Baldwin)
Jaqueline McKenzie (Diana Skouris)
Mahershalalhashbaz Ali (Richard Tyler)
Patrick Flueger (Shawn Farrell)
Samantha Ferris (Nina Jarvis)
Conchita Campbell (Maia Rutledge)
Megalyn Echikunwoke (Isabelle)

Gaststars:
Karina Lombard (Alana Mareva)
Garret Dillahunt (Matthew Ross)
Leanne Adachi (T.J Kim)
Michael Chase (Adam Spiegalman)
Barbara Tyson (Lucy Tyson)
Jeffrey Combs (Kevin Burkhoff)
Mike Power (Milo)
Sean Marquette (Boyd Gelder)
Cameron McDonald (Fisherman)

 Kurzinhalt
Tom soll Nova-Mitglied T.J. Kim während eines Verhörs erschossen haben. Mehrere Zeugen haben ihn am Tatort gesehen. Doch Tom kann sich das nicht erklären, er war zur Tatzeit nicht im NTAC. Er flieht, um die wahren Hintergründe aufzuklären. Währendessen versucht Shawn Isabelle zu vermitteln, was sie bei ihrem rasanten Alterungsprozess verpasst hat, und kommt ihr dabei näher.


 Episodenreview
von Arne Henkler

Großartig. Genau was NTEC gebrauchen kann: Ein Nova-Gruppen-Mitglied, das in der Lage ist, überzeugend andere Menschen zu imitieren. Dass die Person noch ein halbes Kind ist und gewillt ist, ein anderes Nova-Gruppen-Mitglied zu töten, welches ein Sicherheitsrisiko darstellt, zeigt außerdem, wie rücksichtslos und skrupellos die Gruppe wirklich ist. Die Jagd auf den Mörder gestaltet sich zu einem spannenden Katz-und-Maus-Spiel, bei dem niemand sicher sein kann, ob sein Gegenüber nicht vielleicht der Mörder ist.

Nebenbei kommen sich Shawn und Isabelle näher und Isabelle sorgt auch für Komik.

Alles in allem eine weitere sehr gute, spannende und manchmal auch witzige Folge.