The 4400


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier


:: 3x01 The New World (Part I)
:: 3x02 The New World (Part II)
:: 3x03 Being Tom Baldwin
:: 3x04 Gone (Part I)
:: 3x05 Gone (Part II)
:: 3x06 Graduation Day
:: 3x07 The Home Front
:: 3x08 Blink
:: 3x09 The Ballad of Kevin and Tess
:: 3x10 The Starzl Mutation
:: 3x11 The Gospel According to Collier
:: 3x12 Terrible Swift Sword
:: 3x13 Fifty-Fifty


Episodenguide


3x02 "The New World (Part II)"

[Die neue Welt (Teil II)]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Aha-Effekte :: Zitate :: Kommentare (5) » 

Regie:
Vincent Misiano
Drehbuch:
Ira Steven Behr, F. Rappaport

Hauptdarsteller:
Joel Gretsch (Tom Baldwin)
Jaqueline McKenzie (Diana Skouris)
Mahershalalhashbaz Ali (Richard Tyler)
Patrick Flueger (Shawn Farrell)
Samantha Ferris (Nina Jarvis)
Conchita Campbell (Maia Rutledge)
Megalyn Echikunwoke (Isabelle)

Gaststars:
Peter Coyote (Dennis Ryland)
Karina Lombard (Alana Mareva)
Kavan Smith (Agent Garrity)
Garret Dillahunt (Matthew Ross)
Jody Thompson (Devon)
Peter Bryant (Agent Wood)
Jeffery Combs (Kevin Burkoff)
Matthew Gray (Tyler Downing)
Jocelyn Loewen (Morgue attendant)
Andrew Kavadas (Wesley Hauser)
Ian Tracey (Daniel Armand)
Leanne Adachi (T.J. Kim)
Sharif Atkins (Gary Navarro)
Tippi Hedren (Older Lily)

 Kurzinhalt
Maja soll eine Schule besuchen, auf die auch andere 4400-Kinder gehen. Isabelle muss eine schwere Entscheidung treffen. Währenddessen rückt der 19. Oktober immer näher und sowohl NTEC als auch Dennis Ryland versuchen verzweifelt herauszufinden, was die Nova-Gruppe für diesen Tag geplant hat. Kevin Burghoff beginnt unterdessen, sich Promizin zu injizieren und holt sich dafür Hilfe bei Diana.


 Episodenreview
von Arne Henkler

Die Auflösung des Zweiteilers bleibt spannend. Die Nova-Gruppe bleibt NTEC einen Schritt voraus. Die Drohung am Ende gegen Shawn macht neugierig auf die nächste Folge. Ebenso die Entwicklung von Isabelle. Was immer Matthew Ross ihr auch gesagt haben mag über ihre Aufgabe, es macht ihr eine höllische Angst und sie scheint es für nichts Gutes zu halten.

Insgesamt eine sehr gute Folge mit überraschendem Ende, die Lust auf mehr macht.