24


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fnf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben
:: Staffel Acht


:: 7x01 Day 7: 8:00 A.M. - 9:00 A.M.
:: 7x02 Day 7: 9:00 A.M. - 10:00 A.M.
:: 7x03 Day 7: 10:00 A.M. - 11:00 A.M.
:: 7x04 Day 7: 11:00 A.M. - 12:00 P.M.
:: 7x05 Day 7: 12:00 P.M. - 1:00 P.M.
:: 7x06 Day 7: 1:00 P.M. - 2:00 P.M.
:: 7x07 Day 7: 2:00 P.M. - 3:00 P.M.
:: 7x08 Day 7: 3:00 P.M. - 4:00 P.M.
:: 7x09 Day 7: 4:00 P.M. - 5:00 P.M.
:: 7x10 Day 7: 5:00 P.M. - 6:00 P.M.
:: 7x11 Day 7: 6:00 P.M. - 7:00 P.M.
:: 7x12 Day 7: 7:00 P.M. - 8:00 P.M.
:: 7x13 Day 7: 8:00 P.M. - 9:00 P.M.
:: 7x14 Day 7: 9:00 P.M. - 10:00 P.M.
:: 7x15 Day 7: 10:00 P.M. - 11:00 P.M.
:: 7x16 Day 7: 11:00 P.M. – 12:00 A.M.
:: 7x17 Day 7: 12:00 A.M. – 1:00 A.M.
:: 7x18 Day 7: 1:00 A.M. – 2:00 A.M.
:: 7x19 Day 7: 2:00 A.M. – 3:00 A.M.
:: 7x20 Day 7: 3:00 A.M. – 4:00 A.M.
:: 7x21 Day 7: 4:00 A.M. – 5:00 A.M.
:: 7x22 Day 7: 5:00 A.M. – 6:00 A.M.
:: 7x23 Day 7: 5:00 A.M. – 6:00 A.M.
:: 7x24 Day 7: 7:00 A.M. – 8:00 A.M.


24 - Episodenguide


7x24 "Day 7: 7:00 A.M. – 8:00 A.M."

[7:00 Uhr - 8:00 Uhr]


  Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: R.I.P. :: Zitate :: Eure Meinung (4)  
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
18.11.09, 01:15 Uhr
Mr. Eko
Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


registriert seit:
Sep 2006
Ein solides Finale, die mehr als dämliche Kim-Story im Flughafen wurde ja die folge davor glücklicherweise beendet.
Die Handlungsbögen im Weißen Haus fand ich aber auch die ganze Staffel über sehr interessant, mit weniger Tiefs als alle anderen Handlungsstränge. Das Ende der Familie Taylor ist zwar traurig und ich war davor ja der Meinung die Präsidentin solle auch wie eine handeln und ich wollte auch, dass Olivia zurücktritt, aber nicht so. Die Präsidentin hat vielleicht verfassungsgerecht gehandelt, aber moralisch gesehen eher verwerflich. Ihr eigenes Blut zu verraten, nur um dem Protokoll gerecht zu werden.... ich weiß, sie will als saubere Präsidentin dastehen, so lange sie kann, um das Land in die ihrer Meinung nach richtige Richtung zu lenken, aber diese Entscheidung fand ich trotzdem falsch, vor allen Dingen nach allem was ihrer Familie schon zugestoßen ist.
Jack.... ja, wird er es überleben? Womöglich. Wird Kim es überleben? Vielleicht nicht. Und das fände ich dumm, denn dann wäre Jack kaputter denn je. Und kann er einen noch schlimmeren Zustand in der nächsten Staffel haben, nach allem was ihm in dieser Staffel passiert ist? Um ehrlich zu sein erwarte ich, dass Jack in der 8. Staffel endlich erlöst wird. Zwar schade um den Charakter, aber er hat schon einiges hinter sich und Renee Walker wäre eine gute Nachfolgerin, sie hat ja schon vieles von Bauer adaptiert
Here's to you, Nicola and Bart,
Rest forever in our hearts,
The last and final moment is your's,
The agony is your triumph.
18.11.09, 12:24 Uhr
Cassandra01
unregistriert


Nun ich kann dir da nicht wirklich zustimmen. Die Präsidentin steht nicht über dem Gesetz und Olivia hat einen Auftragsmord veranlasst - Kolja hat sie ja gewarnt, wenn sie den Weg geht, dann gibt es kein zurück. So schlimm wie es für die Präsidentenfamilie auch ist - Jack wird für seine "Taten" vor Gericht zitiert und Olivia kommt mit nem Mord durch - nicht gut und nicht mein Rechtsempfinden.
18.11.09, 14:30 Uhr
Mr. Eko
Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


registriert seit:
Sep 2006
Rechtlich hat sie natürlich falsch entschieden, das stimmt, aber den Mord an Hodges kann man nicht mehr rückgängig machen. Ich meinte, dass es eine menschlich gesehen falsche Entscheidung war ihre Tochter den Hunden vorzuwerfen, obwohl Olivia ihre Tat bereut. Mal ganz abgesehen vom Recht (das in jedem Land anders ist). Würdest du dein Kind auf diesem Wege verdammen?
Here's to you, Nicola and Bart,
Rest forever in our hearts,
The last and final moment is your's,
The agony is your triumph.
18.11.09, 20:59 Uhr
Cassandra01
unregistriert


Okay, du stellst da eine sehr knifflige Frage. Nein, allerdings bin ich auch nicht in dieser Serie die Präsidentin der USA und mir ist durchaus bewußt, dass die Gesetze in den USA andere sind. Mord bleibt aber dennoch Mord. Ich kann doch nicht jemanden den Auftrag geben jemanden aus dem Weg zu räumen und werde dafür nicht erwischt und bestraft. Mal ne andere Frage. Die Präsidentin hätte genau das getan, was Henry wollte. Hätte sie dann Ethan, Aaron und dem Untersuchungsausschuß gesagt - es war jemand anderes? Hätte sie ihre Präsidentschaft auf einer Lüge aufgebaut? Ich denke nicht, denn so wie ich diese Präsidentin eingeschätzt habe - hält sie sich an den von ihr geleisteten Eid und außerdem, irgendwann wäre es rausgekommen. Menschlich mag sie vielleicht versagt haben, vielleicht auch als Mutter - doch wie weit würdest du gehen - Lügen? Betrügen? Untschlagen von Beweisen? Oliva ist eine erwachsene Frau - Stabschefin im Weißen Haus und tut mir leid, steht nicht über dem Gesetz.