24


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben
:: Staffel Acht


:: 7x01 Day 7: 8:00 A.M. - 9:00 A.M.
:: 7x02 Day 7: 9:00 A.M. - 10:00 A.M.
:: 7x03 Day 7: 10:00 A.M. - 11:00 A.M.
:: 7x04 Day 7: 11:00 A.M. - 12:00 P.M.
:: 7x05 Day 7: 12:00 P.M. - 1:00 P.M.
:: 7x06 Day 7: 1:00 P.M. - 2:00 P.M.
:: 7x07 Day 7: 2:00 P.M. - 3:00 P.M.
:: 7x08 Day 7: 3:00 P.M. - 4:00 P.M.
:: 7x09 Day 7: 4:00 P.M. - 5:00 P.M.
:: 7x10 Day 7: 5:00 P.M. - 6:00 P.M.
:: 7x11 Day 7: 6:00 P.M. - 7:00 P.M.
:: 7x12 Day 7: 7:00 P.M. - 8:00 P.M.
:: 7x13 Day 7: 8:00 P.M. - 9:00 P.M.
:: 7x14 Day 7: 9:00 P.M. - 10:00 P.M.
:: 7x15 Day 7: 10:00 P.M. - 11:00 P.M.
:: 7x16 Day 7: 11:00 P.M. – 12:00 A.M.
:: 7x17 Day 7: 12:00 A.M. – 1:00 A.M.
:: 7x18 Day 7: 1:00 A.M. – 2:00 A.M.
:: 7x19 Day 7: 2:00 A.M. – 3:00 A.M.
:: 7x20 Day 7: 3:00 A.M. – 4:00 A.M.
:: 7x21 Day 7: 4:00 A.M. – 5:00 A.M.
:: 7x22 Day 7: 5:00 A.M. – 6:00 A.M.
:: 7x23 Day 7: 5:00 A.M. – 6:00 A.M.
:: 7x24 Day 7: 7:00 A.M. – 8:00 A.M.


24 - Episodenguide


7x22 "Day 7: 5:00 A.M. – 6:00 A.M."

[5:00 Uhr - 6:00 Uhr]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: R.I.P. :: Zitate :: Eure Meinung (1) » 

Regie:
Brad Turner
Drehbuch:
Evan Katz

Hauptdarsteller:
Kiefer Sutherland (Jack Bauer)
Carlos Bernard (Tony Almeida)
Annie Wersching (Renee Walker)
Janeane Garofalo (Janis Gold)
Cherry Jones (Allison Taylor)
Mary Lynn Rajskub (Chloe O’Brian)
Bob Gunton (Ethan Kanin)

Gastdarsteller:
Elisha Cuthbert (Kim Bauer)
Glenn Morshower (Aaron Pierce)
Omid Abtahi (Jibraan Al-Zarian)
Rafi Gavron (Hamid Al-Zarian)
Sprague Grayden (Olivia Taylor)
Ravi Kapoor (Muhtadi Gohar)
Amy Price-Francis (Cara Bowden)
Leland Orser (Martin Collier)
Paul Wesley (Stephen)
Don McManus (Bob)
Mary Page Keller (Sarah)
F.J. Rio (Franks)
Matt McTighe (Tim Moran)
Brian Kimmet (Harbinson)
Karim Prince (Waltrip)
and Will Patton (Alan Wilson)
Eileen Galindo (Token Booth Operator)
Ryan K. Smith (Transit Cop #1)
Peter James Smith (Lesley)
Randolph Adams (Cop #2)
Glenda Darnell (Airline Rep)
Randy Flagler (Operative #2)
David Robert Lewis (FBI Agent)
Geoff Aull (Wall Street Passenger)

 Inhalt
Jack kann den verletzten Hintermann dazu bringen, Tony anzurufen. Chloe findet nach einigen Minuten schließlich seinen Aufenthaltsort. Jack und Renee fahren sofort dorthin.
Inzwischen hat Tony Jibraan zur U-Bahn geschickt und ihn eine Linie zugewiesen, die er nehmen soll. Ein Versuch von Jibraan die Polizei zu informieren, schlägt fehl. Tony überwacht jeden Schritt von Jibraan. Auch Cara ist, mit Perücke bestückt, in die U-Bahn eingestiegen und platziert eine Tasche, in welcher sich die Biowaffe befindet. Anschließend verlässt sie die Bahn wieder.
Jack und Renee konnten Tony inzwischen finden und nehmen ihn fest. Janis und Chloe finden auf einem Gerät, welches er bei sich hatte den Aufenthaltsort von Jibraan und können sich auch in seine Funkfrequenz einhacken. Sofort machen sie sich auf zur Endstation der U-Bahn und bitten Jibraan die Bombe zum Ausgang der Station zu bringen. In letzter Sekunde kann die Bombe in einen isolierten Wagen des Katastrophenschutzes gebracht werden. Die Gefahr ist abgewendet.

Inzwischen ist Kim Bauer am Flughafen angekommen und wartet auf ihr Flugzeug um zurück nach Los Angeles zu fliegen. Dabei fühlt sie sich kurze Zeit beobachtet und sucht bei einem Ehepaar, welches ebenfalls auf den Flieger nach LA wartet, Schutz. Kim ahnt nicht, dass der Mann, der sie beobachtet hat ein Agent war, den Jack geschickt hat um sie zu überwachen. Auch entgeht ihr, dass das Ehepaar Komplizen von Tony und Cara sind, die nur zu einem Zweck zufällig in Kims nähe sind: Jack zu erpressen. Nachdem der Ehemann (Bob Peluso) den Agent umgebracht hat, gibt er Cara grünes Licht. Sie ruft sofort Jack an und fordert ihn auf, Tony aus dem FBI Gewahrsam zu entlassen. Andernfalls wird Kim sterben. Jack bleibt fürs erste keine andere Wahl, als nachzugeben und steigt mit Tony und Renee in den Wagen, der Tony zum FBI bringen soll...

Olivia Taylor hat sich inzwischen in einem Park in der nähe des Weißen Hauses mit Martin Collier getroffen. Der beruhigt sie. Die Telefonate zwischen ihnen beiden, lassen nicht auf einen Auftragskiller schließen. Und die Daten auf Olivias Computer können bereinigt werden. Collier meint, er habe dem Auftragskiiller, nachdem der Geldeingang ausblieb, Liquidität von Olivia bestätigt. Schließlich habe Olivia beteuert, dass es ihr ernst sei, Hodges umzubringen und es gab nur ein kleines Zeitfenster. Collier fordert Olivia auf, das Geld sofort zu überweisen und zurück ins Weiße Haus zu gehen.
Dort angekommen hat Aaron Pierce langsam den Verdacht, dass etwas nicht stimmt. Er ruft Ethan Kanin an und fragt, ob der Voice Recorder, welcher zu Mike Novicks Zeiten als Stabschef in dessen Büro installiert wurde, noch immer vorhanden sei. Ethan bestätigt dies, jedoch lässt sich der Speicher nur mit seiner biometrischen Signatur auslesen. Er kommt auf Aarons Bitte ins Weiße Haus um mehr seinen Verdacht bezüglich Olivia zu erfahren.


 Episodenreview
von Kevin Reymann

Naja, immerhin kein Berglöwe. Ich glaube, es gibt im 24-Universum keinen Charakter der mehr unheil anzieht, als Kim. Ihr kurzer Auftritt hat für meinen Geschmack ausgereicht. Die Aktion am Flughafen ist in meinen Augen alles andere als sehenswert. Und da Jack ja dem aktuellen Anschein nach eh nichts zu verlieren hat, spielt er Caras Spielchen gleich mit...

Viel interessanter ist da die Story im Weißen Haus. Olivias Kartenhaus droht zusammen zu brechen und das Dank unserem Lieblings-Nebencharakter Aaron Pierce. Auch Ethan Kanin kommt noch einmal zu Zug und hat vielleicht schon in den ein paar Minuten seinen alten Job zurück. Ich frage mich, wer den Voice Recorder zu Mike Novicks Zeiten installieren lies. Mike selber oder doch David Palmer, der seinem Stabschef nach dessen Putschversuch nicht mehr vertrauen konnte. Hier gibt es einen Lichtblick für ein doch noch spannendes Finale, wo die Biowaffenbedrohung ja bereits eliminiert wurde.

Was die Hintermänner angeht, glaube ich nicht, dass es in den verbleibenden zwei Episoden noch eine vernünftige Aufklärung gibt. Immerhin hat man dann schon mal eine Story für die achte Staffel, auch wenn die Idee der unbekannten Hintermänner nicht neu ist (siehe „Bluetooth-Headset-Group“).