24


:: Karina Arroyave
:: Reiko Aylesworth
:: Xander Berkeley
:: Carlos Bernard
:: Sarah Clarke
:: Elisha Cuthbert
:: Sara Gilbert
:: Dennis Haysbert
:: Leslie Hope
:: Penny Johnson Jerald
:: Kiefer Sutherland
:: Sarah Wynter


Biographien


Penny Johnson Jerald

von Susanne Döpke

Penny Johnson Jerald

 Fakten
Geburtsname:
Penny Johnson

Manchmal gelistet als:
Penny Johnson

 Biographie
Rolle in "24": Sherry Palmer
Geburtstag: Darüber schweigt sie sich aus…
Durchbruch: "Die Larry Sanders Show"(1992) als "Beverly Barnes"
Wichtigste Arbeiten: Penny Johnson hat Hauptsächlich für das Fernsehen gearbeitet und spielte in einigen Hochkarätigen Fernsehserien. Sie spielte in "Deep Space Nine" (1995-99) "Kasidy Yates" und in "ER" (1994) "Lynette Evans".
Wichtigste Preise: Nominierung für den "Image Award" als beste Nebendarstellerin (1998) für die Rolle der "Beverly Barnes" in der "Larry Sanders Show".
Besonderes: Derzeit steht Penny Johnson für den Fernsehfilm "DC 9/11: Time of Crisis" als Condoleeza Rice vor der Kamera. Ihr voller Name lautet durch Heirat Penny Johnson Jerald und sie hat eine Tochter. Johnson studierte Schauspiel an der berühmten "Juliard School of Arts" und betreibt mit ihrem Ehemann eine christliche Theatergruppe in Los Angeles.